Streaming 

Entgegen dem Chaos: So schaffst du mit deinem Philips TV den Absprung ins sortierte Senderparadies

Die Sendersortierung eines neuen Fernsehers kann sich mitunter als schwierig herausstellen. So beseitigst du das Sender-Chaos auf einem Philips-TV.
Die Sendersortierung eines neuen Fernsehers kann sich mitunter als schwierig herausstellen. So beseitigst du das Sender-Chaos auf einem Philips-TV.
Foto: iStock.com/supersizer
Hast du einen neuen Fernseher der Marke Philips erstanden, so stehst du direkt vor einer ordentlichen Herausforderung: Der Sendersortierung.

Neue TV-Geräte weisen zumeist eine vom Anbieter vordefinierte Reihenfolge der Programme auf. Somit offenbart sich die Sendersortierung bei einem neuen Fernseher als erste Herausforderung nach dem Kauf einer neuen Flimmerkiste, denn sicherlich bist auch du eine bestimmte Sender-Reihenfolge von deinem bisherigen Fernseher gewohnt, auf die du nicht verzichten möchtest. Hast du ein Gerät des Elektronikherstellers Philips erworben und möchtest in eben dieser Manier deine Philips-TV-Sender sortieren, so teilen wir einige hilfreiche Tipps mit dir.

Sendersortierung auf deinem Philips-TV: Wähle deine Favoriten

Stört dich die voreingestellte Programmreihenfolge deines deines neuen Philips TV, so kannst du die Sender deines Fernsehers einfach neu sortieren. Dafür musst du zunächst eine Favoritenliste erstellen, denn mithilfe dieser Handlung kannst du solche Programme wie nervige Werbesender und Servicekanäle direkt eliminieren. Folge einfach diesen Schritten:

  1. Drücke die "LIST"-Taste auf der Fernbedienung, während ein Sender läuft. Jetzt erscheint die Senderliste.
    Stelle sicher dass die Liste "Alle" angezeigt wird, falls du zuvor bereits eine Favoritenliste erstellt hast.
  2. Suche und markiere einen Sender, der als Favorit markiert werden soll.
  3. Drückst du die gelbe Farbtaste, wird der Sender wird mit einem Stern markiert.
  4. Wiederhole diesen Schritte einfach solange, bis alle gewünschten Sender markiert sind.
  5. Drücke nun "OK" und dann den Pfeil nach unten, um die Liste zu aktivieren.

Drückst du nun erneut die "LIST" Taste auf der Fernbedienung deines Philips-TV während du einen Fernsehsender laufen lässt, so wird dir deine gerade erstellte Favoritenliste angezeigt. Navigiere nun also zu "Favoriten".

Sortiere nun deine neu angelegte Favoritenliste

Im nächsten Schritt kannst du deine neu angelegte Favoritenliste der Philips-TV-Sender sortieren, indem du die Navigationstasten auf der Fernbedienung nutzt.

  1. Drückst du die grüne Farbtaste auf deinem Helferlein, so wird ein entsprechender Sender mit Pfeilen markiert und kann verschoben werden.
    Dazu können die Pfeil- oder Zifferntasten genutzt werden.
  2. Wiederhole ebendiese Schritte mit allen Sendern, denen du einen neuen Programmplatz zuordnen möchtest.
  3. Mithilfe der gelben Farbtaste können Sender ebenso wieder aus der Favoritenliste entfernt werden. Diese bleiben allerdings trotzdem in der Liste [ALLE] enthalten.
  4. Klicke schließlich auf die rote Farbtaste, um die Liste zu speichern und den Sortiermodus wieder zu verlassen. Fertig!

Fazit: Beende das Sender-Chaos

Mithilfe unserer Anleitung sollte es dir ein Leichtes sein, deine Philips-TV-Sender mit nur wenigen Klicks neu anzuordnen. Das Unternehmen wusste wohl, dass dieses Jahr ein Fernseh-Jahr wird. Wenn du viel Zuhause bist, kann ein guter Fernseher dir die Zeit versüßen. Diese Philips-Fernseher sind 2020 am Start. Kannst du dich gar nicht entscheiden, dann empfehlen wir dir unseren Philips Fernseher-Test.