Streaming 

Vox im Livestream: So streamst du den Kanal bequem ohne TV

Viel Spaß mit Vox im Livestream.
Viel Spaß mit Vox im Livestream.
Foto: iStock.com/monkeybusinessimages
Ja, Vox ist auch im Livestream, ganz ohne Fernsehgerät verfügbar. Wie du in den Genuss kommst, den Kanal online zu streamen, erfährst du hier.

Vox, TV-Sender der Mediengruppe RTL Deutschland, ist ein Urgestein der deutschen Unterhaltungsindustrie. Formate wie "Goodbye Deutschland! Die Auswanderer" oder "Das perfekte Dinner" sind bis heute unvergessen. Doch auch der Kanal mit der roten Kugel blieb durch die Digitalisierungs-Turbulenzen und Web 2.0 nicht unberührt und musste sich nach neuen Wegen umsehen, die Zuschauerschaft an sich zu binden. So kannst du Vox im Livestream sehen.

TV Now kostenlos sehen - das sind die Vor- und Nachteile
TV Now kostenlos sehen - das sind die Vor- und Nachteile

Vox als Livestream: So einfach geht's

Die glorreiche Zeit des linearen Fernsehens ohne Internet neigt sich langsam aber stetig ihrem Ende zu und macht Platz für die Innovation der Zukunft: dem Internet. Eine ambivalente technologische Revolution mit Vor- und Nachteilen, die, wie alle Revolutionen, mit einer Vielzahl an Umbrüchen und Zerwürfnissen einhergeht und den ganzen Karton einmal ordentlich durchschüttelte. So kam es, dass nahezu alle konventionellen TV-Sender hilfesuchend in Richtung eines rettenden Ufers japsten und auf die rauen Klippen des Online-Streamings trafen. An diesen lässt sich nun auch Vox im Livestream konsumieren.

Dabei bietet der Sender aber noch immer kein Angebot aus eigenem Hause an und man muss auf sogenannte Drittanbieter ausweichen um sein Lieblingsprogramm auch auf dem Handy, Tablet oder Lapto bequem aufsaugen zu können. An dieser Stelle wollen wir dir eine Auswahl an Online-Portalen vorstellen, auf denen du schnell und einfach Vox per Livestream bingen kannst

TV Now

Ein gängiger Anbieter, nicht nur für Vox-Livestreams, ist TV Now. Die Website ist einer der großen Gewinner der oben beschriebenen Entwicklung. Auf der Seite lassen sich alle Programm der RTL Gruppe online streamen. Dafür benötigen Kunden einen Premium-Zugang, der für rund fünf Euro monatlich zu haben ist. Hier haben wir dir die Vor- und Nachteile von TV Now noch einmal heraus gearbeitet.

Waipu

Der Online-Streamingdienst Waipu fährt einen ähnlichen Geschäftskurs, ist dabei allerdings etwas inklusiver. Denn im Gegensatz zu TV Now erlaubt Waipu auch das Streaming von Kanälen, die nicht der RTL Gruppe zu zuordnen sind. Dafür kostet das Monatsabo mit rund 10 Euro aber auch das doppelte. Diese Sender sind bei Waipu zu finden

Joyn

Aus einer finanziellen Perspektive ist der Anbieter Joyn ein perfekter Kompromiss aus den beiden oberen Portalen. Für rund sieben Euro ist hier ein Monatsabo zu haben und der Kauf lohnt sich. Denn neben Fernsehprogrammen auf Abruf und Live-TV stellt Joyn auch noch eigens produzierte Inhalte wie "Check Check" oder "Frau Jordan stellt gleich" auf seiner Seite bereit.

Vox im Livestream ist ein Schlüssel zu vielem mehr

So lässt sich zusammenfassend festhalten, dass es zwar nicht kostenlos möglich ist, Vox im Livestream zu konsumieren. Aber wurde einmal eines der oben präsentierten Abos abgeschlossen, bekommen Kunden ein deutlich differenzierteres und aktuelleres Angebot ins heimische Wohnzimmer, als es die verstaubte Flimmerkiste vermochte.

Nach 50 Jahren lässt sich auch endlich das Großereignis der Mondlandung im Stream nachverfolgen. Das sind die Voraussetzungen, um RTL im Livestream zu sehen.

Neueste Videos auf futurezone.de

Neueste Videos auf futurezone.de

Beschreibung anzeigen