Streaming 

Horrorfilme im Winter: Die gruseligsten Weihnachtsfilme

Horrorfilme im Winter lehren uns zur Weihnachtszeit das Gruseln. In dem Film "Krampus" wird der Heiligabend für eine Familie zu einem schaurigen Spiel mit Leben und Tod.
Horrorfilme im Winter lehren uns zur Weihnachtszeit das Gruseln. In dem Film "Krampus" wird der Heiligabend für eine Familie zu einem schaurigen Spiel mit Leben und Tod.
Foto: Universal Pictures Germany
Süße Weihnachtsfilme waren gestern! Wir zeigen dir, welche Horrorfilme im Winter einen Fernsehabend wert sind und wo du sie schauen kannst.

Dichter Nebel, dunkle Straßen und flackernde Straßenlaternen: Ein Blick nach draußen genügt, um in Gruselstimmung zu kommen. Wem es nach mehr Spuk gelüstet, holt sich weihnachtliche Horrorfilme im Winter auf den heimischen Bildschirm.

Etwas andere Weihnachten: Horrorfilme lehren uns das Gruseln

Selbst die Adventszeit bleibt nicht vor dem Horrorgenre verschont. Horrorfilme im Winter sind für eingefleischte Gruselfans schon lange ein wahrer Schmaus. Weihnachtliche Lieder trällern in der Adventzeit? Wohl eher nicht!

"O du Fröhliche ..." wird zu "O du Schreckliche" – in zweierlei Hinsicht. Denn Horrorfilme, die am Heiligabend spielen, gibt es reichlich. Nur so wirklich gut sind die wenigsten.

Filmregisseure greifen nämlich immer wieder in dieselbe Horror-Trickkiste. Das macht die Gruselfilme oft eintönig, klischeeüberladen und langweilig.

Sky Q: Diese Horrorfilme bescheren dir im Winter gruselige Weihnachten

Auch der Dienst Sky Q bereitet sich auf eine schaurige Weihnachtszeit vor. Ab 14. November läuft auf dem Pay-TV-Sender der Film "Black Christmas", ein winterlicher Horrorfilm aus dem Jahr 2019.

Sky Q ist in jedem Angebot von Sky integriert. Mit dem Sky-Q-Receiver kannst du Sky-Sender und Free-TV-Sender empfangen. Und das bedeutet, dass auch viele Gruselfilme über die Bildschirme flackern können.

In der Mediathek von Sky Q findest du etliche Horrorfilme von preisgekrönten Klassikern bis hin zu brandaktuellen Kinofilmen. Eine kleine Übersicht über die Horrorfilme aus dem Sky-Q-Angebot, die du dir im Winter antun kannst, haben wir hier:

  • "The Host"
  • "Scream"
  • "Psycho"
  • "Child's Play"
  • "Der Fluch - The Grudge"
  • "Sinister"
  • "Insidious"
  • "The Dead Don't Die"

Wenn Horrorstreifen in der kalten Jahreszeit nichts für dich sind, bietet Sky Q die Möglichkeit, Contentpakete zu deinem Abo hinzuzubuchen. Damit kannst du die Bundesliga oder kinderfreundliches Programm ergattern.

Unsere Top-Horrorfilme für den Winter

So harmonisch die Adventzeit auch sein soll, ein bisschen Grusel geht doch immer. Hier sind unsere Lieblingshorrorfilme, die uns in der Winterzeit zum Schreien animieren.

"Black Christmas"

Vier Studentinnen verbringen die Weihnachtszeit auf dem Campus ihrer Universität. Das friedliche Beisammensein wird gestört, als ein maskierter Killer auftaucht und sie verfolgt. Schlimmer noch: Die Frauen glauben, den Mörder zu kennen.

Auf filmstarts.de wird der Film als solider Horrorstreifen bezeichnet, der für den einen oder anderen Schock sorgt. So sei laut Zuschauern die intensive Atmosphäre des Filmes recht beeindruckend.

Auf Sky Q läuft der Kinofilm aus 2019 am 14. November an. Nach der ersten Ausstrahlung ist er außerdem in der Mediathek abrufbar.

Anzeige: Sky-Q-Abonnement

"Krampus"

Für eine Familie entpuppt sich das Weihnachtsfest als eine Katastrophe. Als nach einem Streit der Strom ausfällt, vermutet die Großmutter einen bösartigen Dämon dahinter. Und sie behält Recht: Der sogenannte Krampus ist gekommen, um die Familie zu bestrafen.

Der Kinofilm von 2015 gilt bei Kritikern als unterhaltsamer Horrorfilm, der vor allem durch witzige Szenen glänzt. Der Horror ist ganz seicht, dürfte aber laut moviepilot.de denjenigen gefallen, die es nicht zu blutrünstig mögen.

"Frozen – Eiskalter Abgrund"

Drei Freunde bleiben nach einem Ausflug auf der Piste in einem Skilift hängen und werden von der Pistenpatrouille vergessen. Es beginnt ein Kampf um Leben und Tod, denn neben der Kälte birgt auch der Abgrund eine Gefahr.

Zuschauer bewerten "Frozen – Eiskalter Abgrund" auf filmstarts.de überdurchschnittlich gut. Eine spannende Handlung führe zu einem recht schaurigen Horrorfilm.

Horrorfilme gehen immer – auch im Winter

Horrorfilme kennen keine Jahreszeit. Manchmal ist es einfach genau das Richtige, sich vor den Fernseher zu kuscheln und gruselige Weihnachtsgeschichten zu schauen – solange es nur filmische Fiktion bleibt.

Black Week - Alle wichtigen Infos zum Schnäppchen-Event

Black Week - Alle wichtigen Infos zum Schnäppchen-Event

Beschreibung anzeigen