Zur EM 2021 wirbt die Telekom unter anderem für zwei Pakete für all jene, die noch nie MagentaTV hatten. Doch lohnt es sich MagentaTV für die EM 2021 zu holen?

Was ist MagentaTV?

  • MagentaTV ist ein Angebot der Deutschen Telekom und der Nachfolger von EntertainTV. Bei den Dienst gibt es mit der Megathek ein Video-on-Demand-Angebot. Filme und Serien können exklusiv gestreamt werden. Außerdem gibt es zahlreiche TV-Sender live streamen. Die Mediatheken-Inhalte der öffentlich-rechtlichen Sender stehen ebenfalls zur Verfügung. MagentaTV kann unabhängig von dem Internet-Provider gebucht werden. Es ist nicht zwingend eine Telekom-Vertrag notwendig.

MagentaTV zur EM 2021: Das wird geboten

Mit „Mehr EM geht nicht“ wirbt die Telekom bei MagentaTV zur EM 2021 für zwei Abo-Modelle für Neukundinnen und Neukunden. Du hast die Wahl zwischen zwei Paketen: MagentaTV Smart und MagentaTV Flex. Das bekommst du etwa bei beiden Paketen:

  • Mehr als 50 öffentlich-rechtliche und private Sender in High Definition (HD)
  • Kostenlose Filme, Serien, Shows und Dokus in der Megathek
  • Auf fünf Geräten sind bis zu drei Streams parallel nutzbar
  • Du kannst von zuhause aus und unterwegs streamen

Bei MagentaTV Smart ist außerdem der Zugang zu TVNOW Premium inklusive.

MagentaTV Smart wirbt damit, dass Erstnutzer:innen in den ersten drei Monaten kostenlos streamen. Anschließend sind 10 Euro monatlich fällig. Allerdings solltest du beachten, dass es eine Mindestvertragslaufzeit von 24 Monaten gibt. Du bist also zwei Jahre lang an den Vertrag gebunden. Die Aktion gilt noch bis zum 13. Juli 2021.

MagentaTV Flex kostet bereits ab dem ersten Monat 10 Euro, doch dafür kannst du jederzeit kündigen. Die Mindestvertragslaufzeit ist hier nur ein Monat.

Überlege gut, welches Paket du wählst

Während Das Erste und das Zweite 41 Partien zeigen, kannst du bei MagentaTV alle EM 2021-Spiele streamen. Ist das ein Grund für dich, dir ein Abo zu sichern, dann solltest du dir gut überlegen, welches Paket du dir holst.

Locken dich nämlich die drei kostenlosen Monate von MagentaTV Smart, sei dir im Klaren, dass du dich letztlich zwei Jahre an das Paket bindest. Möchtest du das nicht, sollte sich eher das Paket MagentaTV Flex lohnen, da du hier monatlich kündigen kannst. Weitere MagentaTV-Tarife gibt es findest du bei der Telekom. Lese in jedem Fall das Kleingedruckte und klicke bei dem Preis auf das Sternchen, um mehr über die jeweiligen Bedingungen zu erfahren.

Ob du MagentaTV wegen der EM 2021 hast oder nicht: Das solltest du beachten, wenn du MagentaTV auf mehreren Fernsehern nutzen möchtest. Und mit diesen beiden Möglichkeiten kannst du Inhalte von MagentaTV ohne Receiver streamen.

Quelle: Telekom

Neueste Videos auf futurezone.de