Seit heute gibt es einen Streaming-Anbieter mehr bei Sky: Peacock. Hier findest du Inhalte von NBCUniversal und darüber hinaus. Welche Filme und Serien jetzt zur Verfügung stehen? Hier gibt es die Übersicht.

Sky: Das hat Peacock

Zu den Angeboten bei Sky Peacock zählen nicht nur Filme, Serien und Reality-Shows, sondern auch exklusive Peacock-Originals. Dazu zählt unter anderem die Neuauflage der 1990er Hit-Serie „Der Prinz von Bel-Air“ mit dem einfachen Titel „Bel-Air“. Noch ist das Remake nicht veröffentlicht, aber schon in Planung. Weitere Titel sind:

Exklusive Peacock Originals (Serien):

  • „Saved By The Bell“
  • „Rutherford Falls“
  • „Girls5eva“

Kommende Serien sind neben „Bel-Air“ außerdem „The Girls In The Woods“, „MacGruber“, „Joe vs. Carole“ und „The Resort“.

Alle Staffeln folgender Serien

  • „The Office“
  • „Monk“
  • „30 Rock“
  • „Psych“
  • „Will & Grace“
  • „Downtown Abey“
  • „Dr. House“
  • „Battlestar Galactica“
  • „Bates Motel“
  • „Heroes“
  • „Chicago Fire“
  • „Chicago P.D.“
  • „Keeping Up With The Kardashians“
  • „Below Deck“
  • „Botched“

Filme

  • „American Pie“ (1999)
  • „Zurück in die Zukunft 3“ (1990)
  • „Brüno“ (2009)
  • „Bulletproof“ (1996)
  • „Children Of Men“ (2006)
  • „Erin Brockovich“ (2000)
  • „The Game“ (1997)
  • „Gladiator“ (2000)
  • „The Green Mile“ (1999)
  • „Liebe braucht keine Ferien“ (2006)
  • „Jason Bourne“ (2016)
  • „Voll abgezockt“ (2012)
  • „Lucy“ (2014)
  • „MacGruber“ (2010)
  • „Mamma Mia!“ (2008)
  • Rendezvous mit Joe Black“ (1998)
  • „Notting Hill“ (1999)
  • „Pitch Perfect“ (2012)
  • „The Purge“ (2018)
  • „Pets 2“ (2019)
  • „Shaun Of The Dead“ (2004)
  • „Show White And The Huntsman“ (2012)
  • „Out Of Sight“ (1998)
  • „Aushilfsgangster“ (2011)
  • „Tremors“ (1990)
  • „Van Helsing“ (2004)

Wer kann Peacock-Inhalte sehen?

Peacock ist sowohl über Sky Q als auch Sky Ticket verfügbar. Bist du unterwegs, kannst du die Inhalte auch über Sky Go abrufen. Alle Kundinnen und Kunden, die Entertainment, Entertainment Plus oder Ultimate TV von Sky abonnieren, haben Zugriff.

„Durch die Integration von Peacock auf Sky Q und Sky Ticket werden wir das starke Entertainment-Angebot für alle unsere Kunden noch einmal erweitern und ihnen den Zugang zu bestem Content von unserem Partner NBCUniversal ermöglichen. Mit exklusiven Peacock-Originals, Reality- und True Crime und Serienklassikern aus der Bibliothek freuen wir uns sehr, Peacock allen unseren Sky Q und Sky Ticket Kunden anbieten zu können.“

Elke Walthelm, Executive Vice President Content bei Sky Deutschland via Sky

Ist Sky mit Peacock noch attraktiver für dich geworden, dann solltest du darüber nachdenken, Freund:innen anzuwerben. Hier erfährst du, was es mit der Sky Freundschaftswerbung auf sich hat.

Quelle: Sky

Du willst mehr von uns lesen? Folge uns auf Google News.

Markiert: