TV 

Roter Knopf auf der Fernbedienung: Deswegen lohnt es sich ihn zu drücken

Hinter dem roten Knopf auf deiner Fernbedienung verbirgt sich die geheimnisvolle Funktion HbbTV.
Hinter dem roten Knopf auf deiner Fernbedienung verbirgt sich die geheimnisvolle Funktion HbbTV.
Foto: imago images / AFLO
Beim Fernsehen achtest du wohl eher selten auf die Knöpfe deiner Fernbedienung. Doch den roten solltest du öfter drücken. Er öffnet dir den Zugang zum sogenannten HbbTV.

Du zappst gerade ein wenig durch das abendliche Fernsehprogramm und findest nichts gutes. Spätestens jetzt beginnst du vermutlich die Knöpfe deiner Fernbedienung zu inspizieren. Dabei fällt dir wahrscheinlich besonders der rote Knopf auf. Hinter diesem besonderem Knöpfchen verbergen sich eine praktische Funktion, die HbbTV heißt.

HbbTV: Drück öfter mal auf den roten Knopf

HbbTV steht für Hybrid Broadcasting Broadband TV. Der Name verrät noch wenig über die nützliche Funktion, doch wenn du dich noch an den Teletext erinnerst, kannst du in etwa erahnen, was bei Drücken des roten Knopfs auf dich zukommt. Die Teletext-Funktion hast du wahrscheinlich noch ziemlich retro in Erinnerung mit verpixelten Beschreibungen deiner Liebglingsformate. HbbTV bietet allerdings eine modern aufgelöste Oberfläche und viel Informationen zu deinen liebsten Sendungen.

So bekommst du HbbTV

Hast du deinen Fernseher nach 2014 gekauft, dann ist die Wahrscheinlichkeit hoch, dass HbbTV integriert ist. Du kannst beim Kauf verifizieren, ob der Fernseher HbbTV kompatibel ist, indem du nach der entsprechenden Kennzeichnung suchst. Zusätzlich muss dein Fernseher mit dem WLAN verbunden sein.

Das bringt dir HbbTV

Zunächst einmal ist der Service kostenlos. Dich erwarten Mediatheken mit zusätzlichen Inhalten und Infos zu all deinen Lieblingsshows. Je nach Sender, bekommst du auch verschiedene Inhalte geboten. So kannst du dich bei einigen Anbietern auch über die Nachrichten informieren. Am besten du durchforstest den modernen Teletext einfach selbst.

Fazit: Öfter mal den roten Knopf drücken

Wenn du dich also mal wieder in einer Situation finden solltest, wo nichts gutes im Fernsehen läuft, dann lohnt es sich doch wirklich mal den roten Knopf auf deiner Fernbedienung zu drücken. In der HbbTV-Funktion erwarten dich interaktive Applikationen und zusätzliche Inhalte, die dir deinen Fernsehabend versüßen können.

Jetzt brauchst du nur noch den richtigen Fernseher. Auf der CES 2020 wurden die besten Fernseher des Jahres vorgestellt. Doch gute Fernseher kosten meistens viel Geld. Meistens. Diese 5 Modelle bekommst du bereits unter 500 Euro.

Neueste Videos auf futurezone.de

Neueste Videos auf futurezone.de

Beschreibung anzeigen