TV 

Die 7 schrägsten Jean-Claude Van Damme-Filme, die du sehen musst

Das kann kein Superheld: In den besten Jean-Claude Van Damme Filmen beißt sich der belgische Actionstar auch mal durch eine Schlange, wie hier in "Harte Ziele" (1993).
Das kann kein Superheld: In den besten Jean-Claude Van Damme Filmen beißt sich der belgische Actionstar auch mal durch eine Schlange, wie hier in "Harte Ziele" (1993).
Foto: imago images / Mary Evans
Jean-Claude Van Damme Filme sind deshalb so unterhaltsam, weil der belgische Action-Star seine Auftritte immer mit einer Prise Selbstironie versieht. Das sind seine lustigsten Filme.

Am Donnerstag, den 30. April 2020, zeigt der Sender Tele 5 ab 20:15 gleich drei Jean-Claude Van Damme Filme hintereinander: "Pound of Flesh" (2015), "Ohne Ausweg" (1993) sowie und Until Death" (2007). Das ist ein Fest für analoge Action-Fans, die wenig von den effektüberladenen Superhelden-Filmen der Neuzeit halten. Der belgische Action-Star Jean-Claude Van Damme gehört noch zu den muskelbepackten Helden der 1980er und 1990er Jahre, die mit Charme und Selbstironie fulminante Haudegen spielten. Das sind die lustigsten Van Damme Filme.

Action-Fans sollten heute mehr Jean-Claude Van Damme-Filme schauen

Echte Action-Fans haben es nicht leicht zur Zeit. Der Siegeszug des Superhelden-Films in den Kinos brachte es mit sich, dass analoge, realistischere Action-Streifen zu einer Rarität in den Lichtspielhäusern wurden. So findet man nur noch auf dem Direct-to-Video-Markt klassische Actionfilme, in denen Schläge und Tritte wirklich zu Blutungen und gebrochenen Knochen führen. In diesem Metier kämpft heute noch ein belgischer Kultstar des Genres. Die besten Jean-Claude Van Damme-Filme zeigen seine Athletik und Kampfkunst, aber auch seinen drolligen Humor.

7. "Street Fighter" (1994)

Es soll ja Leute geben, die halten diese Verfilmung des populären Videospiels für Mist. Diese Leute haben scheinbar keinen Sinn für Humor. Denn das Regiedebüt des "Stirb langsam"-Autors Steven E. de Souza ist eine flotte, actionreiche und witzige Selbstparodie.

Youtube-Video: Street Fighter Trailer Deutsch

6. "Bloodsport" (1988)

Nach paar Bösewichter-Rollen gab Jean-Claude Van Damme sein Debüt als Hauptdarsteller in diesem kuriosen Biopic des umstrittenen Martial-Arts-Stars Frank Dux. Der Film ist wenig mehr als eine Aneinanderreihung absurder Schaukämpfe. Aber die sind göttlich inszeniert.

5. "The Expendables 2" (2012)

Eine seltene und genüsslich übertriebene Rückkehr zu seiner Bösewichter-Vergangenheit bot Jean-Claude Van Damme in diesem um Meilen bessere Sequel zu Sylvester Stallones ulkigem Söldner-Film. Alles von Van Damme hier macht, ist von einer drolligen Eleganz und bizarren Erotik geprägt.

Youtube-Video: The Expendables 2 Trailer

4. "Universal Soldier: Regeneration" (2009)

Ein unerwartet meisterhaftes Sequel zu Roland Emmerichs Action-Blockbuster von 1992 kam von John Hyams fast zwei Jahrzehnte später. Die Action-Choreographie des Films ist eine der besten, die man in den letzten Jahren zu sehen bekommen hat, mit Van Damme in Hochform.

3. "Universal Soldier: Day of Reckoning" (2012)

Nach "Renegeration" setzte John Hymas noch einen drauf mit diesem bizarren Horror-Film, der irgendwo zwischen Action-Thriller und einer Meditation über die Folgen von Experimenten an Menschen pendelt und einen glatzköpfigen Jean-Claude Van Damme in seiner furchterregendsten Rolle zeigt.

Youtube-Video: Universal Soldier: Day of Reckoning Trailer

2. "JCVD" (2008)

In diesem nicht ganz gelückten, aber durchweg faszinierenden Meta-Film spielt Jean-Claude Van Damme eine bizarre Version seiner selbst und geht mit sich und seiner Karriere hart ins Gericht. Das ist mal erhellend, mal absurd, zutiefst bewegend, aber öfters auch saukomisch.

1. "Harte Ziele" (1993)

Was hätte sein können, wenn sich Jean-Claude Van Damme öfters mal Regisseuren mit einer unverwechselbaren Handschrift zusammengetan hätte, zeigt dieser atemberaubend virtuos inszenierte Film von Hong Kong-Meister John Woo. Bessere Action sieht man heute nicht.

Youtube-Video: Harte Ziele Trailer Deutsch

Fazit: Jean-Claude Van Damme-Filme sind spaßiger als Superhelden-Filme

Zugegeben, es gibt nur sehr wenige Meisterwerke des Action-Genres im Oeuvre des Belgiers Jean-Claude Van Damme. Aber Van Damme ist einer jener Actionstars, die so charmant und aufrichtig ihre Rollen spielen, dass man nicht anders kann als für ihn mitfiebern und über die Marotten seiner Schauspielkunst schmunzeln. Diese Jean-Claude Van Damme-Filme sind ein Muss für jeden Action-Fan und für alle, die vom Superhelden-Einheitsbrei genug haben.

Neueste Videos auf futurezone.de

Neueste Videos auf futurezone.de

Beschreibung anzeigen