Games 

Die Gamescom 2017 – wir geben einen kurzen Überblick

Die Messe erwartet in diesem Jahr bis zu 350.000 Besucher.
Die Messe erwartet in diesem Jahr bis zu 350.000 Besucher.
Foto: Sergey Galyonkin
Seit nunmehr neun Jahren zieht die Gamescom Jahr für Jahr hunderttausende Besucher an. Für 2017 rechnen die Veranstalter mit bis zu 350.000 Gästen – das wäre ein neuer Rekord.

Das die Messe mittlerweile nicht mehr nur Nerds und Eingefleischte interessiert, wird spätestens in diesem Jahr deutlich: Niemand Geringeres als Bundeskanzlerin Merkel wird die Messe eröffnen.

Los geht es am 22. August

Mehr Fläche, mehr Besucher und Angela Merkel. Die Gamescom 2017. Wir geben euch einen kleinen Vorgeschmack auf die weltweit größte Unterhaltungselektronikmesse in Köln. Los geht es in diesem Jahr am 22. August für Fachbesucher und Medienvertreter. Vom 23. bis 26. August steht die Spielsause dann der Öffentlichkeit offen.

„It’s me, Mario!“

Sicherlich für einige Messebesucher DAS Highlight: der Nintendo-Stand. Die Japaner werden weitere Details zum sehnsüchtig erwarteten „Super Mario Odyssey“ mitbringen – der kultige Klempner kommt also endlich auf der Switch an. Weitere Nintendo-Titel: „Splatoon 2“ und „Metroid Prime 4“.

Xbox One X

Microsoft folgt in diesem Jahr offensichtlich dem Motto „Klotzen statt kleckern“. Die Redmonder haben nicht nur die neue Konsole „Xbox One X“ im Gepäck, sie bringen auch einen ganzen Haufen Spiele mit in die Rhein-Metropole. Mit dabei unter anderem die Neuauflage des Strategie-Klassikers „Age of Empires“, „Definitive Edition“. Motorsportfans bringen die Amerikaner „Forza Motorsport 7“ mit nach Köln.

futurezone wird euch natürlich auch während der Messe mit einer Berichterstattung live aus Köln auf dem Laufenden halten.

Mehr zum Thema:

Gamescom 2017: Besucher bekommen so viel geboten wie noch nie

Gamescom: Angela Merkel eröffnet zum ersten Mal die Spielemesse

Games 

EA veröffentlicht „Behind the Scenes“-Video zu Star Wars Battlefront II

In Star Wars Battlefront II steht die Zukunft der Galaxie auf dem Spiel. Ein Video erklärt die Hintergründe der Geschichte.
In Star Wars Battlefront II steht die Zukunft der Galaxie auf dem Spiel. Ein Video erklärt die Hintergründe der Geschichte.
Foto: Electronic Arts

Die Entwickler verraten die wichtigsten Infos über die Geschichte und Hauptcharaktere des neuen Star Wars Shooters.

Mehr lesen