Bei Amazon Echo und Echo Dot kann jetzt nach dem aktuellen Status der eigenen DHL-Sendungen gefragt werden. Das teilte die Deutsche Post DHL Group mit.

Derzeit in der Testphase

Die Entscheidung zu einer Sendungsverfolgung speziell für DHL-Pakete liegt nahe, da Amazon bereits seit einigen Jahren eng mit dem Logistikunternehmen DHL zusammenarbeitet. Auch für das neu gestartete Angebot Amazon Fresh, bei dem frische Lebensmittel in kürzester Zeit angeliefert werden sollen, ist DHL für die Lieferung verantwortlich.

Also falls ihr einmal auf euer Amazon- oder DHL-Paket warten solltet, dann wendet euch einfach an Alexa mit den Worten: „Alexa, frag DHL, wo mein Paket ist“. Die Sprachassistentin gibt darauf automatisch den derzeitigen Status der Sendung durch. Sollte die neue Funktion auf eine große Nachfrage stoßen, könnte Alexa in Zukunft auch um Informationen wie Preise, Produkte, Filial standorte oder Öffnungszeiten erweitert werden.

Du willst mehr von uns lesen? Folge uns auf Google News.