Für den 1. November hat der Gaming-Hardware-Spezialist Razer eine Produkt-Präsentation angesetzt. Es wird davon ausgegangen, dass es sich bei dem neuen Razer-Gerät um ein Smartphone handelt. Nun sind erste Details zur Ausstattung des Razer-Phones und ein Foto davon durchgesickert.

Wie Benchmark-Ergebnisse von GFXBench nahelegen, wird das Smartphone über einen 5,7-Zoll-Screen mit einer Auflösung von 2560 x 1440 Pixeln verfügen. Als Prozessor soll demnach ein Snapdragon 835 zum Einsatz kommen. Der Arbeitsspeicher soll 8 GB betragen, der interne Speicher 64 GB. Als Betriebssystem wurde bei den Benchmark-Ergebnissen Android 7.1.1 angeführt.

Das Foto stammt von der slowakischen Tech-News-Seite Techbyte. Es zeigt die Rückseite eines Smartphone mit Razer-Logo. Laut dem Foto verfügt das Razer-Phone über eine Dual-Kamera.

Übernahme von Nextbit

Erst im Januar hatte Razer den Smartphone-Herstelle Nextbit übernommen. Erst vor ein paar Tagen kündigte Razer in einem Social-Media-Beitrag die Präsentation eines neuen Geräts an. Dem Teaser nach zu urteilen dürfte es sich dabei aller Wahrscheinlichkeit nach um ein Smartphone handeln.

Du willst mehr von uns lesen? Folge uns auf Google News.