2007 stellte Google die Public-Beta von Android Entwicklern zur Verfügung. Zwei Jahre zuvor hat Google das Unternehmen Android Inc. übernommen. Die Android-Version im Video ist noch für Geräte ausgelegt, die hauptsächlich mithilfe einer Tastatur und einem Trackball gesteuert werden.

Das Video vermittelt einen guten Eindruck davon, was Google mit Android von Beginn an vorhatte. Nämlich nicht wie Apple ein einziges G Phone zu haben, sondern das Open-Source-Betriebssystem Handy-Herstellern zur Verfügung zu stellen.

Googles Sergey Brin fordet zu App-Entwicklung auf

Mit einem Aufruf an Software-Entwickler, Apps für Android zu schaffen, kommt Google-Gründer Sergey Brin zu Wort. Im Video zu sehen ist auch Steve Horowitz, einer der Software-Ingenieure, die Android entwickelt haben. Erst kürzlich hat Horowitz wieder mit einem Produkt für Aufsehen gesorgt, nämlich der Spectacles-Brille von Snapchat.

Du willst mehr von uns lesen? Folge uns auf Google News.