Produkte 

Der Kampf um 5G-Handys hat begonnen: OnePlus will unbedingt gewinnen

Sein aktuelles Modell 6T verkauft OnePlus für 550 US-Dollar. Das 5G-Handy soll teurer werden.
Sein aktuelles Modell 6T verkauft OnePlus für 550 US-Dollar. Das 5G-Handy soll teurer werden.
Foto: OnePlus
Die Datenübertragung in Echtzeit kommt mit 5G. Und vielleicht schneller, als wir dachten. OnePlus hat der Konkurrenz jetzt den Kampf angesagt.

Die 5G-Technologie soll Nutzern vor allem eines bringen: mehr Geschwindigkeit im Netz. Daten, die mit zehn Gigabit pro Sekunde übertragen werden, sollen dabei die Norm sein. Das entspräche Echtzeit. Kein Wunder also, dass zahlreiche Smartphone-Hersteller die Technologie schon längst für eigene 5G-Handys berücksichtigen. OnePlus hat seine Konkurrenten, darunter LG, Google und Samsung, nun offen herausgefordert.

Diese 5G-Handys erwarten euch

Die bekanntesten Hersteller sind über das Liebäugeln mit 5G-Handys deutlich hinaus und arbeiten entweder allein oder mit Partnern aktiv daran.

#1: OnePlus (Update, 6.12., 09:43 Uhr)

OnePlus ist einer der vielen Partner des Chipherstellers Qualcomm, mit denen gemeinsam an ersten 5G-Handys gearbeitet wird. Gerüchte, es könne das OnePlus 6T oder das OnePlus 7 werden, haben sich nicht bestätigt. OnePlus-CEO Pete Lau verkündete bereits Ende Oktober die Pläne seines Unternehmens, noch Anfang 2019 das erste 5G-Handy Europas auf den Markt bringen zu wollen. Dazu arbeite man bereits aktiv mit europäischen Herstellern zusammen.

Diese Ankündigung hat sich nun sogar verschärft: Einem Bericht von TechRadar zufolge hat OnePlus der Konkurrenz offen den Kampf angesagt. Zu einem Termin gibt es auch weiterhin keine genauen Informationen. Doch eine Partnerschaft des Herstellers mit dem britischen Netzbetreiber EE dürfte die Anstrengungen von OnePlus entscheidend vorantreiben. Schließlich hat EE den Plan, 5G 2019 in 16 Städten Großbritanniens in Betrieb zu nehmen.

Auf einer Konferenz gab OnePlus-CEO Lau außerdem bekannt, das 5G-Smartphone werde mit dem neuesten Qualcomm Snapdragon 855-Chip ausgestattet sein.

Für ein eigenes 5G-Handy könnte OnePlus aus seiner Tradition ausbrechen, nur zwei Smartphones pro Jahr herauszubringen. Ein Sprecher sagte CNET Spain im November, das 5G-Gerät des Konzerns werde eine neue Produktlinie anführen.

Das Problem könnte für OnePlus allerdings der Markteintrittspreis sein. Die Technologie zu produzieren und zu verbauen kostet schließlich. Ob die wirklich guten Smartphones des Konzerns dann aber weiterhin preiswert bleiben können, ist unsicher. Gerüchtehalber soll das 5G-Handy einen Preisanstieg von 200 US-Dollar oder mehr gegenüber normalen OnePlus-Handys, die um die 550 Dollar liegen, erfahren.

  • Mögliche Veröffentlichung: Frühjahr 2019

#2: Samsung

Samsung soll mit dem Galaxy S10 Plus ein 5G-Handy herausbringen. In einer XML-Datei waren Codes zu erkennen, die auf ein solches Modell hindeuteten. Cnet zufolge gibt es auch einen Bericht, der besagt, Samsung würde im kommenden Jahr sein neues Flaggschiff mit der entsprechenden Technologie auf den Markt bringen.

  • Mögliche Veröffentlichung: Februar oder März 2019, passend zum Ausbau des 5G-Netzwerks in Südkorea.

#3: Google

Von Google gibt es noch keine konkrete Aussage zu den eigenen 5G-Plänen. Da der Konzern jedoch mit Verizon als exklusivem Partner für die Pixel-Phones eng verbandelt ist, und Verizon im Frühjahr 2019 sein 5G-Netzwerk ausrollen wird, besteht immerhin die Chance auf ein 5G-fähiges Smartphone.

  • Mögliche Veröffentlichung: Oktober 2019, sofern das Pixel 4 ein 5G-Handy werden sollte.

#4: LG

Im August hatte LG bestätigt, sein erstes 5G-Handy zeitgleich mit dem Start des 5G-Netzwerkes des Anbieters Sprint herausbringen zu wollen. Mehr, als dass es sich dabei um ein Premiumgerät handeln soll, ist bisher jedoch nicht bekannt. Man solle aber erkennen können, dass das Gerät 5G-fähig ist.

  • Mögliche Veröffentlichung: Erste Hälfte 2019
Alles, was ihr zu 5G wissen müsst
IEEE Spectrum

#5: Lenovo/ Motorola

Motorola hat in gewisser Weise bereits ein 5G-Gerät auf den Markt gebracht. Das Motorola Moto Z3 kann 5G, verbindet sich aber nur über das modulare Zubehör Moto Mod damit. Dieses wird allerdings frühestens 2019 herauskommen. Pläne für ein eigenständiges 5G-Handy soll es dennoch geben.

  • Mögliche Veröffentlichung: Sehr viel später als Anfang 2019

#6: Huawei

Schon im Juni versprach Huawei sein erstes 5G-Handy, geplant ist außerdem sogar ein faltbares Smartphone mit 5G-Technologie.

  • Mögliche Veröffentlichung: Im Verkauf vor Ende Juni 2019 nachdem die ersten eigenen 5G-Modems und -Prozessoren veröffentlicht worden sind.

#7: Nokia

Ja, auch Nokia unternimmt Bestrebungen in Sachen 5G-Technologie. Aufgrund der Partnerschaft mit T-Mobile wird stark von der Entwicklung eigener 5G-Handys ausgegangen. Dazu kommt, dass Nokia Patentrechte an 5G besitzt und für jedes seiner Geräte deshalb zusätzliches Geld verlangen kann.

  • Mögliche Veröffentlichung: 2019
Telekom-Video: 5G soll "real magic" sein
lifeisforsharingDT

Und was ist mit Apple?

Aktuellen Gerüchten zufolge soll Apple das erste iPhone, das den neuen Netzwerkstandard 5G unterstützt, 2020 auf den Markt bringen. Damit würde sich Apple vergleichsweise viel Zeit lassen, allerdings wäre der Konzern auch nicht zum ersten Mal spät dran, wenn es um die Adaption neuer Technologien geht, wie BGR berichtet. Erst 2008 kamen iPhone-User in den Genuss von 3G. Das erste iPhone aus dem Jahr 2007 konnte nur auf eine langsame Edge-Verbindung zurückgreifen. Auch den aktuellen 4G-Standard konnten Apple-Fans erst ab 2012 mit der Einführung des iPhone 5 nutzen.

  • Mögliche Veröffentlichung: 2020

Fazit: Es gibt sie, die 5G-Handys

Die 5G-Technologie ist in Arbeit, ebenso wie entsprechende Geräte der bekanntesten Smartphone-Hersteller. Unabhängig davon könnt ihr diese natürlich nur voll nutzen, wenn auch in Deutschland der 5G-Netzausbau vorangetrieben wird. Hierzulande müssen wir uns allerdings womöglich noch bis 2020 gedulden.

Wisst ihr übrigens eigentlich, was die Unterschiede zwischen 4G, 5G und LTE sind?

Zu den Kommentaren

Neueste Videos von futurezone in der Autoplay Video Playlist

Die neuesten Videos von futurezone.

Neueste Videos von futurezone in der Autoplay Video Playlist

Beschreibung anzeigen