Produkte 

Schon wieder – Audi verliert auch diesen Test gegen Tesla

Von links nach rechts: Jaguar I-Pace, Audi e-tron, Tesla Model X. Tesla Model X gewinnt diesen Vergleichstest spielend.
Von links nach rechts: Jaguar I-Pace, Audi e-tron, Tesla Model X. Tesla Model X gewinnt diesen Vergleichstest spielend.
Foto: Screenshot nextmove
Immer mehr Autohersteller bringen E-Wagen auf den Markt. Doch Teslas Vorsprung scheint für Audi und Co. nicht einzuholen zu sein.

Immer mehr Autohersteller tummeln sich auf dem wachsenden Markt der Elektromobilität. Namhafte Hersteller wie Volkswagen, Audi, Mercedes und BWM investieren Milliarden in die Entwicklung neuer Modelle und und in effiziente Antriebsstränge.

Tesla vs. Audi im nextmove-Test

Doch all die Mühe scheint sich am Ende für die deutschen Premiummarken nicht auszuzahlen. Ein neuer Vergleichstest des deutschen Autovermieters nextmove zeigt, dass Teslas Models X der Konkurrenz noch immer überlegen ist. Nextmove, das auf die Vermietung von E-Wagen spezialisiert ist, ließ in dem Vergleichstest Model X gegen ein Vorserienmodell des Audi e-tron und den I-Pace von Jaguar antreten.

Um die drei Modelle vergleichen zu können, ließen die Tester die Wagen eine 87 Kilometer lange Autobahnstrecke zwischen dem Flughafen München und Landshut zurücklegen. Die Durchschnittsgeschwindigkeit der drei Fahrzeuge während der Testfahrt lag bei 120 Stundenkilometern.

Deutliche Ergebnisse

Das Ergebnis fiel deutlich aus. Unangefochten an der Spitze das Model X von Tesla mit einem Stromverbrauch von 24.8 Kilowattstunden pro 100 Kilometer. Audis e-tron verbrauchte auf der gleichen Strecke immerhin 23 Prozent mehr (30.5 Kilowattstunden je 100 Kilometer), gefolgt vom I-Pace mit 31.3 Kilowattstunden pro 100 Kilometer.

Besonders enttäuschend für die Tesla-Konkurrenz: Obwohl das Model X deutlich größer ist als die Konkurrenz, hängt es die beiden Mitbewerber in Sachen Effizienz problemlos ab, wie electrek berichtet.

Audi zerlegt Teslas Model 3 – und ist einfach fassungslos

Völlige Ernüchterung stellte sich ein, als der Audi-Chef sah, was in Teslas Model 3 steckt. Es zeigt auch, was deutsche Autohersteller falsch gemacht haben.
Audi zerlegt Teslas Model 3 – und ist einfach fassungslos

Doch nicht nur Teslas Model X macht der Konkurrenz Angst. Audi zerlegte nämlich auch ein Tesla Model 3 – und war fassungslos. Die Konkurrenz gibt aber dennoch nicht auf: Diese Elektroautos kommen 2019.

Zu den Kommentaren

Neueste Videos auf futurezone.de

Die neuesten Videos von futurezone.

Neueste Videos auf futurezone.de

Beschreibung anzeigen