Produkte 

Lad dein iPhone 3-Mal schneller – nötig ist nur das

Mo, 05.08.2019, 17.19 Uhr

Dein Handy-Akku: So verschaffst du ihm deutlich mehr Power

Beschreibung anzeigen
Willst du, dass dein Apple-Handy schneller voll aufgeladen ist, brauchst du nur zwei Dinge: ein passendes iPhone-Ladekabel und ein iPhone-Ladegerät.

Du liebst dein iPhone, aber es braucht ewig, um seinen Akku aufzuladen? Dann könnte es am falschen Zubehör liegen. Dabei gibt es einige iPhone-Ladekabel und -geräte, die dein Handy bis zu dreimal schneller machen, wenn es darum geht, Strom aufzunehmen.

iPhone-Ladekabel: Dieses Zubehör sorgt für Speed

Besitzt du ein halbwegs aktuelles iPhone, so sollte dieses in der Regel Schnellladen mit bis zu 18 Watt (18W) unterstützen. Es kann allerdings sein, dass dir diese Fähigkeit gar nicht bekannt ist, denn Apple legt seinen Handys meist nur ein billiges 5-Watt-iPhone-Ladegerät bei.

Mit dem richtigen iPhone-Ladekabel und -gerät ist dein Apple-Handy also rein theoretisch deutlich zügiger in der Lage, die nötige Energie aufzunehmen. Dazu musst du auch keineswegs auf die teure Variante von Apple zurückgreifen, die dich 35 Euro und mehr kostet. Es gibt auch preisgünstigere Alternativen.

#1 Ein 18W-iPhone-Ladegerät für dein Apple-Handy

Bei Amazon bekommst du beispielsweise Geräte von UGREEN, die mit Rabatten verkauft werden. Das UGREEN 18W USB-C-Ladegerät mit kann dabei Folgendes (beachte, es kommt ohne iPhone-Ladekabel):

  • Das Ladegerät mit 18W erhöht die Ladegeschwindigkeit deines iPhone, ein iPhone Xs soll damit innerhalb von 30 Minuten bis zu 50 Prozent geladen werden können.
  • Es ist kompatibel mit dem iPhone XR/ XS Max/ XS/ X/ 8Plus/ 8, dem iPad Pro 11 inch/ iPad Pro 12.9 (2018)/ iPad Air 3/ iPad Mini(2019), aber auch zahlreichen Android-Handys von Google, Samsung, LG etc.
  • Das Gerät passt sich der benötigten Stromleistung des iPhones an und beugt damit Kurzschlüsse, Überstörme oder Überspannung vor.

Andere iPhone-Ladegeräte, die ähnlich funktionieren, bekommst du von Herstellern wie Aukey und Anker, aber auch CSL und weiteren Anbietern.

#2 Das passende iPhone-Ladekabel

Da die Ladegeräte einen USB-C-Anschluss haben, ist noch das passende iPhone-Ladekabel notwendig, um dein Apple-Handy zum Schnellladen zu befähigen. Das Besondere: Du brauchst ein USB-C-zu-Lightning-Kabel, das sowohl an das iPhone-Ladegerät, als auch den entsprechenden Port am Apple-Handy passt.

Auch hierfür bieten die genannten Hersteller wie UGREEN, Aukey, Anker etc. das entsprechende Zubehör. Die iPhone-Ladekabel bewegen sich dabei bei einem Preis von rund 11 Euro bis 14 Euro.

Am Ende sind also nur zwei Komponenten, ein 18W-iPhone-Ladegerät und ein passendes iPhone-Ladekabel, nötig, damit du dein Smartphone in Zukunft gleich dreimal schneller als bisher aufladen kannst. Abgesehen vom richtigen Zubehör solltest du aber immer darauf achten, nicht diese Fehler beim Aufladen des Handy-Akkus zu machen. Vorsicht ist auch geboten, bei angeblichen "iPhone-Tricks".

Zu den Kommentaren

Neueste Videos auf futurezone.de

Beschreibung anzeigen