Produkte 

Samsung Galaxy S10 gefällig? Die technischen Daten des Handys überzeugen

Das Samsung Galaxy S10 und seine technischen Daten findest du hier auf einem Blick.
Das Samsung Galaxy S10 und seine technischen Daten findest du hier auf einem Blick.
Foto: imago images/Levine-Roberts
Entscheidest du dich für den Kauf eines Samsung-Smartphones, bist du auf der sicheren Seite. Lohnt sich aber der Kauf des Samsung Galaxy S10 für dich?

Nicht nur die Verarbeitung des Galaxy S10 überzeugen, auch die Kamera erfüllt, was sie verspricht. Einen Überblick des Samsung Galaxy S10 und dessen technische Daten kann aber trotzdem nicht schaden, wenn du gerade dabei bist, dich für ein neues Handy zu entscheiden. Wir haben dir die Arbeit für eine ausgiebige Recherche abgenommen. Hier findest du alle Informationen auf einem Blick.

Samsung Galaxy S10: Die technischen Daten sprechen für sich

Der Handy-Kauf kann immer erst einmal etwas verwirrend sein. Doch alles, was du zum Samsung Galaxy S10 und dessen technische Details wissen musst, haben wir schon einmal für dich zusammengetragen. Bist du daher noch unsicher, ob du dir ein Galaxy-Handy zulegen sollst, sollten dir die Infos auf jeden Fall weiterhelfen.

Auf dem Galaxy S10 befindet sich bei Kauf das Betriebssystem Android 9 Pie, doch es gehört auch zu den Android-Handys, die das Update auf die neue Version bekommen.

Anzeige: Das Samsung Galaxy S10 mit 36 Monaten Herstellergarantie bei Amazon.

Kamera-Setup des Samsung Galaxy S10

Die Selfiekamera des Galaxy S10 hat eine Auflösung von 10 Megapixel. Die Hauptkamera besteht aus einer Tripple-Kamera, davon sind zwei Linsen mit 12 Megapixel ausgestattet. Die dritte hat 16 Megapixel. Damit garantiert Samsung dir eine ordentliche Fotoqualität. Wenn du wissen willst, wie du die Weitwinkelfunktion in WhatsApp nutzen kannst, haben wir dafür auch eine Anleitung für dich.

Samsung-Handys von S10 bis S7: Diese Infos solltest du haben
Samsung-Handys von S10 bis S7: Diese Infos solltest du haben

Nennenswerte Ausstattung des S10

  • Dual-SIM: Das Handy verwendet einen Nano-SIM. Besonders praktisch ist, dass du sogar zwei SIM-Karten einfügen kannst, da es Dual-SIM anbietet.
  • Wasserdicht: Das S10 ist wasserdicht und mit IP 68 zertifiziert.
  • Speicher: Der Speicher des Smartphones ist durch eine micro-SD-Karte auf maximal 512 Gigabyte erweiterbar.

Samsung Galaxy S10: Technische Daten, die du auch noch kennen solltest

Display

6,10 Zoll

Super-AMOLED

Auflösung 1.440 x 3.040 Pixel
Speicher 8 GB RAM
Gewicht 157 Gramm

Vorteile des Galaxy S10

Im Vergleich zu anderen Smartphones ist das Display des Samsungs Galaxy S10 recht hell, das macht die Bedienung angenehm. An der Performance kann nicht gemeckert werden. Die Haptik ist leicht und komfortabel.

Nachteile des Galaxy S10

Der Preis für das Samsung Galaxy S10 lag zu Beginn zwischen 900 und über 1.000 Euro. Mittlerweile hat sich das aber etwas geändert. Bei Amazon bekommst du es mittlerweile auch ab 540 Euro. In manchen Test wird das Klicken der Buttons bemängelt. Doch darüber kann man auch hinwegsehen.

Anzeige: Kaufe das Samsung Galaxy S10 bei Amazon.

Fazit: Angemessener Preis für tolle Leistung

Wenn du zum Verkaufsstart über den Kauf eines S10 nachgedacht hast, wäre es dir vermutlich etwas zu teuer gewesen. Doch betrachtet man das Samsung Galaxy S10 und die technischen Daten, sieht man das es sich für den aktuellen Preis lohnt, das Smartphone zu erstehen. Das Samsung Galaxy S10 soll ein Akku-Problem haben. So kannst du es aber lösen. Hast du doch keine Lust das S10 zu kaufen? Dann verwandle doch einfach dein Android-Handy in ein Flaggschiff. Auch die Billig-Version des Samsung-Handys kann sich sehen: So schnitt das Galaxy S10e im Test ab.

Zu den Kommentaren
Neueste Videos auf futurezone.de

Neueste Videos auf futurezone.de

Beschreibung anzeigen