Produkte 

Besser dran ohne iPhone 11: Diese 3 Android-Alternativen haben es in sich

Fr, 23.08.2019, 15.24 Uhr

Muss es immer Apple sein? Diese Nachteile hat das iPhone

Beschreibung anzeigen
Willst du kein Apple iPhone 11, sondern eine mindestens gleichwertige Android-Alternative, dann findest du bei bekannten Herstellern was du suchst.

Es muss nicht immer Apple sein. Dem neuen iPhone 11 zum Trotz haben nämlich einige andere Hersteller ansehnliche und leistungsstarke Android-Alternativen zu bieten, die dem Apple-Handy in nichts nachstehen und sogar Vorteile haben.

Android-Alternativen zum iPhone 11: Diese Handys haben es drauf

Unter den Anbietern guter Android-Alternativen zum neuen Apple iPhone 11 befinden sich natürlich nur bekannte Gesichter. Ein gewisser Grad an Vertrauen und Qualität sollte immerhin eingehalten werden, wenn es um ernstzunehmende Konkurrenz zu den qualitativ hochwertigen Premium-Handys von Apple geht.

Android-Alternative #1: Das Google Pixel

Wenn es um Android-Alternativen zum iOS-betriebenen iPhone 11 geht, darf der Entwickler hinter dem Betriebssystem natürlich nicht fehlen. Googles Pixel-Handys konnten sich im Vergleich zu anderen Smartphones mit Android zwar am Markt noch nicht so richtig behaupten, und rein technisch unterliegt zumindest das aktuelle Pixel 3 dem neuen iPhone 11 noch.

Was jedoch eine Android-Alternative zum iPhone 11 sein kann, ist das kommende Pixel 4. Es soll ebenfalls drei hochwertige Kameras besitzen, neuartige Gestensteuerung möglich machen und mehr als 1000 Euro kosten.

Android-Alternative #2: Das Samsung Galaxy

Eine der bekanntesten Handy-Reihen ist das Samsung Galaxy, die sich mit einzelnen Modellen der aktuellen Galaxy S10-Serie durchaus auch der Preisklasse des iPhone 11 nähert.

Rein technisch bieten vor allem das S10, S10+ und S10 5G gute Ansätze, die alle mit ihrer hohen Auflösung punkten. In Sachen Kamera liegen die Handys minimal hinter den iPhone 11-Modellen, können dafür aber im Preis überzeugen.

Noch stärkere Konkurrenz zum iPhone 11 stellen die Android-Alternativen Galaxy Note 10 und Note 10+ dar. Diese übertreffen das Apple-Handy in Sachen Auflösung und kommen zudem mit hochwertiger Kamera und leistungsstarkem Akku daher.

Android-Alternative #3: Huawei

Trotz Problemen mit Google und seinem Betriebssystem sind Huawei-Handys hervorragende Android-Alternativen zum iPhone 11. Während das neue Huawei Mate 30 bereits ohne Google-Apps vorgestellt werden könnte, hat Huawei zumindest noch einen Plan in der Hinterhand, um nicht ganz auf Google und Android verzichten zu müssen.

Das Gerüchten zufolge soll das Huawei Mate 30 im Vergleich zum iPhone 11 aber durch einen angeblich sehr starken Akku bestehen sowie mit einem 6,71-Zoll-Display mit 90 Hertz beeindrucken.

Fazit: Es gibt Handys abseits des iPhone 11

Trotz dem Hype um das iPhone 11, das jüngst auf der Apple Keynote vorgestellt wurde, gibt es einige Android-Alternativen von Herstellern wie Google, Samsung und Huawei, die ebenfalls in Qualität und Leistung überzeugen. Nur im Preis kommen sich die Geräte jedes Jahr näher, es kann also sein, dass du auch für eine Android-Alternative den Preis eines iPhone 11 bezahlen musst.

Zu den Kommentaren

Neueste Videos auf futurezone.de

Beschreibung anzeigen