Produkte 

Geld sparen mit Amazon Plus-Produkten: So profitierst du von den Extras

Geld sparen leicht gemacht. Amazon Plus Produkte gibt's zu Knallerpreisen.
Geld sparen leicht gemacht. Amazon Plus Produkte gibt's zu Knallerpreisen.
Foto: iStock/Damir Khabirov
Amazon Plus-Produkte werden seit kurzer Zeit vom Versandriesen angeboten. Sie erlauben es dir vor allem eines: Geld zu sparen. So kaufst du die Produkte ein.

Schwämme für 90 Cent oder Mauspads für einen Sparpreis von 1,50 Euro? Diese Preiskracher erlaubt Amazon mit Plus-Produkten. Geldsparen wird dadurch leicht gemacht, allerdings kannst du diese Schnäppchen nicht einzeln erwerben, sondern musst sie einer größeren Bestellung hinzufügen. Warum das so ist, und wie du die Plus-Schnapper shoppst, erklären wir dir hier.

Amazon Prime: Alles zum Streaming & Shopping des Mega-Konzerns
Amazon Prime: Alles zum Streaming & Shopping des Mega-Konzerns

Geld sparen mit Amazon Plus-Produkten: So wird's gemacht

Amazon Plus-Produkte sind kleine und günstige Ergänzungsprodukte, mit denen du Geld sparen kannst. Dazu gehören alltäglich gebräuchliche Gegenstände wie Putzmittel, Lebensmittel oder Hygiene-Artikel.

Ein Versand solch günstiger Produkte würde sich für das Unternehmen nicht lohnen. Deswegen können die Schnapper einfach mit einem größeren Einkauf mitgesendet werden.

Meistens sind Produkte dabei, die du dir vielleicht schon seit längerem einmal wieder zulegen wolltest, aber bei jedem Einkauf vergessen hast. So finden sich auch im Bereich Elektronik viele kleine Gadgets, die jeder gebrauchen kann. Amazon Plus-Produkte sind ab einem Wareneinkaufswert von 20 Euro mitbestellbar.

Anzeige: Dieser USB-Stick von Intenso für circa 4 Euro ist das perfekte Plus Produkt.

Kleiner Haken: Keine Suchfunktion

Leider gibt es für die Amazon Plus-Produkte noch keine Suchfunktion. Was du machen kannst, ist "Plus Produkte" einfach in die Suchleiste einzugeben und links daneben die entsprechende Kategorie auszuwählen. Dabei werden dann aber auch viele Produkte angezeigt, die nicht zum besagten Programm gehören. Es gibt auch keinen Haken, den man in der rechten Suchleiste setzen kann, wie das bei Prime-Produkten der Fall ist.

Anzeige: Auch diese SD-Karte ist für circa fünf Euro im Amazon Plus Produkte-Programm enthalten.

So ist die Ware erkennbar

Trotz des kleinen Hakens ist die Ware zum Geldsparen deutlich markiert. Amazon Plus-Produkte werden nämlich mit einem dunkelblauen Banner markiert, der sowohl auf der Vorschläge-Seite sowie auf der Seite des Produkts zu erkennen ist. Auf der Produktseite wird außerdem erklärt, unter welchen Bedingungen die vergünstigte Ware bei Amazon bestellt werden kann.

Anzeige: Dieses Mauspad gibt's als Plus Produkt schon für etwa 1,50 Euro.

Fazit: Toll zum Geldsparen bei größerem Einkauf

Die Idee von Amazon Plus-Produkten scheint wirklich sinnvoll. Da ein Versand von solch einem Produkt sich wenig lohnen würde, kann die Ware zu einem Einkauf ab 20 Euro einfach hinzugefügt werden. Schade ist, dass es keine Suchfunktion für die gesonderten Produkte gibt.

Geldsparen bei Amazon geht auch mit diesen 7 Tricks. Eine populäre Marke wird es dort allerdings nicht mehr geben, denn Nike und Amazon werden nicht mehr zusammenarbeiten.

Zu den Kommentaren
Neueste Videos auf futurezone.de

Neueste Videos auf futurezone.de

Beschreibung anzeigen