Produkte 

Faltbar ist out – sieht so der nächste Smartphone-Trend aus?

Handys im Alltag: Darauf solltest du achten

Handys im Alltag: Darauf solltest du achten

Beschreibung anzeigen
Was wird der nächste Trend beim Smartphone? Ein Start-up versucht es mit einem runden Modell und hofft auf das Interesse der User.

Wer dachte, faltbare Smartphones seien der neuste Schrei der Tech-Branche, scheint daneben gelegen zu haben. Denn obwohl zwar einige Hersteller, darunter etwa Samsung und Huawei, faltbare Modelle auf den Markt gebracht haben, scheint der große Hype schon wieder vorbei. Ein junges Start-up springt daher gar nicht erst auf den Zug der faltbaren Smartphones auf und will stattdessen lieber einen neuen Trend begründen: Das runde Smartphone. Ob dieses neue Handy 2020 den Markt stürmen wird?

Start-up will 2020 mit diesem runden Handy durchstarten

Start-ups im Bereich der Smartphones haben es sicher nicht leicht. Der Markt wird beherrscht von Größen wie Apple, Samsung oder Huawei. Um bei so namhafter Konkurrenz noch ein wenig Aufmerksamkeit für die eigenen Produkte zu bekommen, muss man sich als kleines Unternehmen einiges einfallen lassen. Das ist Cyrcle gelungen. Anstatt auf ein herkömmliches quadratisches Design zu setzen oder ein faltbares Smartphone vorzustellen, hat sich das Start-up für das "Cyrcle phone" genannte Telefon etwas besonderes einfallen lassen.

Dass es sich bei dem Telefon um etwas außergewöhnliches handelt, wird schon auf den ersten Blick deutlich. Denn das Handy ist rund und liegt wie ein kleiner Spiegel in der Hand des Benutzers. Ob sich diese Form als Trend für neue Handys 2020 erweisen wird?

Video: Rundes Smartphone

Kaum technische Details bekannt

Klar, Design ist wichtig. Aber es kommt auch auf technische Daten an. Nur leider sind diese noch kaum bekannt. Alles was man weiß: Das "Cyrcle phone" soll zwei Kopfhöreranschlüsse haben und Platz für zwei SIM-Karten. Nicht gerade Features, die Kunden beim Kauf eines neuen Handys 2020 vom Hocker hauen dürften, oder? Obwohl das Design des Handys witzig und erfrischend wirkt, ist nicht ganz klar, worin der Vorteil einer runden Form liegen soll. Die Existenz faltbarer Smartphones ergibt da schon mehr Sinn, der große Bildschirm wird in kompakten Abmessungen untergebracht und bringt dir so also einen echten Mehrwert.

In Sachen Software gibt das junge Unternehmen an, Android 9 oder 10 einsetzen zu wollen. Genauere Informationen gibt es auch in diesem Bereich noch nicht. Bleibt also die Frage, ob es das "Cyrcle phone" jemals über den Status eines Prototyps hinaus schaffen wird oder ob sich das runde Handy dem Trend zum faltbaren Smartphone geschlagen geben muss?

Geht es nach Samsung, brauchst du dir in einigen Jahren keine Gedanken mehr um ein neues Gerät machen – denn Samsung sagt das Ende des Handys in fünf Jahren voraus. Viele Menschen kaufen sich schon heute kein neues Handy mehr und wissen nicht, welche Folgen das hat.

Neueste Videos auf futurezone.de

Neueste Videos auf futurezone.de

Beschreibung anzeigen