Produkte 

Zu schön, um wahr zu sein: Apple-Gerücht verspricht krasses Feature für iPhone 12

Das iPhone 12 hält für Apple-Fans ein Mega-Feature bereit. (Symbolbild)
Das iPhone 12 hält für Apple-Fans ein Mega-Feature bereit. (Symbolbild)
Foto: iStock/Pascal Skwara
Noch bevor das iPhone 12 von Apple auf den Markt kommt, brodelt die Gerüchteküche. Die neueste Info zum neuen Smartphone verspricht ein tolles Feature.

Immer wieder tauchen neue Infos zu einem Feature für das iPhone 12 auf, das Apple-Fans freuen wird. Es betrifft die Rückseite des Smartphones und klingt erst einmal völlig abstrakt. Gerüchten zufolge soll Apple auf einen 3D-Tiefensensor setzen. Wozu das gut sein soll, verraten wir dir.

Apple plant iPhone 12 mit 3D-Tiefensensor

Was kann ein 3D-Tiefensensor auf der Rückseite des iPhone 12? Gute Frage. Darin soll sich nämlich auch ein Vertical-Cavity Surfface-Emitting Laser, kurz VCSEL, befinden. Dieses System erfasst projizierte Infrarotlichtpunkte dreidimensional. Das ist nichts Neues von Apple, denn die Technologie findet sich auch in der TrueDepth-Kamera des iPhone X und anderen Geräten wieder. Das VCSEL-System wird benötigt für die Erstellung von Animojis und die Face ID.

Beim iPhone 12 ist das neue Feature ebenfalls für das Kamera-Setup auf der Rückseite geplant. Statt TrueDepth soll aber Time of Flight verwendet werden. Dabei handelt es sich um eine Technologie, die noch präziser ist, weil sie durch die größere Reichweite überzeugt. Für dich bedeutet das, dass du beim Fotografieren von der neuen Funktion profitierst.

iPhone-Fakten
iPhone-Fakten

Apple überzeugt mit innovativer Kamera

Apples neue Technologie soll es dir ermöglichen, eindrucksvollere Porträtaufnahmen zu machen und beispielsweise den Hintergrund deines Motives freizustellen. Auch die Beleuchtung des Displays wird dadurch noch besser. So zumindest wird es in einem Bericht von Fast Company erläutert, welche sich auf eine Quelle beziehen, die mit den Plänen Apples vertraut sein soll.

Bislang ist allerdings unklar, ob alle Modelle des iPhone 12 das neue Feature erhalten. Es könnte durchaus sein, dass das Standard-Modell auf das Kamera-Feature verzichten muss. Allerdings kann es noch eine Weile dauern, bis wir Apples neues Smartphone zu Gesicht bekommen. Diese Ankündigung erschüttert Apple-Fans. Keine Fragen bleiben bei diesem Apple-Leak ungeklärt.

Neueste Videos auf futurezone.de

Neueste Videos auf futurezone.de

Beschreibung anzeigen