Produkte 

Neue Samsung-Handys: Leak enthüllt gleich zwei neue Smartphones

Gleich zwei neue Samsung-Handys soll der südkoreanische Konzern auf den Weg schicken.
Gleich zwei neue Samsung-Handys soll der südkoreanische Konzern auf den Weg schicken.
Foto: iStock/max-kegfire
Zwei neue Samsung-Handys sind auf dem Weg. Der südkoreanische Smartphone-Konzern nimmt sich damit Großes vor.

Ein Leak hat an die Öffentlichkeit dringen lassen, dass dich schon bald zwei neue Samsung-Handys erwarten. Zuletzt überzeugte der südkoreanische Soft- und Hardwareentwickler die Community durch sein Samsung Galaxy S20, nun sollen auch noch Galaxy Note 20 und Fold 2 folgen. Das neueste Leak verrät gleich mehrere Details zur Veröffentlichung der beiden Smartphones.

Samsung-Handys von S10 bis S7: Diese Infos solltest du haben
Samsung-Handys von S10 bis S7: Diese Infos solltest du haben

Neue Samsung-Handys: Das erwartet dich

Konkret entspringt das Leak dem Kernel-Code des Samsung Galaxy S20. Neben Plus- und Ultra-Modell finden sich darin noch zwei weitere neue Samsung-Handys, mit denen wohl nur wenige so bald gerechnet haben. So wurden zusätzlich Hinweise auf die beiden Geräte Samsung Galaxy Note 20 und Samsung Galaxy Fold 2 entdeckt.

XDA Developers zufolge sollen auch diese beiden Smartphones auf den Snapdragon 865-Chipsatz zurückgreifen. Weitere Details sind zu den beiden neuen Samsung-Handys noch nicht bekannt, doch wird bereits spekuliert. So soll etwa das Galaxy Note 20 über ein erstaunliches Feature verfügen, das es zum ersten seiner Art macht. Dem Galaxy Fold für gerade mal 400 Euro solltest du allerdings nicht trauen.

Neueste Videos auf futurezone.de

Neueste Videos auf futurezone.de

Beschreibung anzeigen