Der koreanische Smartphone-Hersteller machte seine Kunden bereits mit dem Galaxy Note 20 ziemlich heiß. Es sah aus, als würde das Unternehmen damit eines der besten Geräte für 2020 präsentieren. Doch nun zeigt der Hersteller ein neues Samsung-Handy, das alles andere in den Schatten stellt.

Neues Samsung-Handy sorgt für viele Gerüchte

Was kann das neue Samsung-Handy im Vergleich zu den anderen Smartphones? Wie von BGR entdeckt wurde, könnte ein neues Gerät auf den Markt kommen, das völlig ohne Notch auf den Markt kommt und daher ein großes Display für den User bietet. Das neueste Gerücht scheint zu schön um wahr zu sein. Doch tatsächlich haben schon mehrere Insider spekuliert, dass Samsung an einem Handy arbeitet, bei dem die Kamera sich unter dem Bildschirm befindet.

Ein Video gab den Hinweis zum neuen Samsung-Handy. Bei etwa 0:55 Minuten kannst du das potenziell neue Modell sehen:

Versteckte Kamera für neues Samsung-Handy?

Bei Elec hieß es, dass die Technologie des neuen Samsung-Handys UDC genannt wird, was für Under Display Camera stehen soll. Zudem soll es einen transparenten Bildschirm an der Stelle haben, an der sich die Kamera befindet. Diese Innovation hätte mehrere Vorteile: keinen Notch, kein sichtbares Loch für die Kamera und kein Bedarf für eine Pop-up-Kamera.

Berichten zufolge soll Samsung schon seit Oktober an dem neuen Produkt arbeiten. Bislang ist aber nicht klar, ob die neue Technologie auf alle neuen Geräte eingeführt werden soll. Schon 2018 machten die ersten Gerüchte ihren Umlauf zum Thema UDC.

Du kannst auch ein neues Samsung-Handy geschenkt bekommen. Hier erfährst du wie es geht. Verrückt, aber Samsung selbst prophezeit das Ende aller Handys.

Du willst mehr von uns lesen? Folge uns auf Google News.