Produkte 

Bose-Boxen-Test: Satter Sound und fette Bässe

Der Bose-Box-Test hilft dir bei deiner Wahl des besten Lautsprechers.
Der Bose-Box-Test hilft dir bei deiner Wahl des besten Lautsprechers.
Foto: Bose
Der Bose-Box-Test verrät dir, ob die Musikboxen des bekannten Herstellers auch wirklich das halten, was sie versprechen: nämlich ausgezeichneten Sound für einen überschaubaren Preis.

Der große Bose-Box-Test gibt dir alle nötigen Infos darüber, welche Modelle sich wirklich hören lassen können und dir den besten Sound liefern. Wenn du auf der Suche nach neuen Boxen bist, wird dich der Bose-Box-Test bei deiner Wahl behilflich sein.

Bose-Box-Test: Die besten Modelle in der Übersicht

Klar, solche Vergleiche wie der große Bose-Box-Test sind nicht immer für alle Geschmäcker zutreffend. Du kannst dir aber mithilfe solch eines Tests einen guten Überblick verschaffen, über das Angebot, die Preise und die Leistung der einzelnen Boxen. Und vielleicht ist ja schon ein Modell dabei, das dir sofort ins Auge springt. Ein Blick kann jedenfalls nicht schaden. Unter den getesteten Soundsystemen findet man für fast jeden Verwendungszweck das passende Produkt: Ob du die Bose-Box nun lieber unterwegs mit Freunden verwenden möchtest oder alleine am PC, völlig egal. Viel Spaß mit dem Bose-Boxen-Test.

Die beste Bose-Box für den PC: Bose Companion 2 Speaker

Die beste Bose-Box im Test für die Nutzung am PC macht den Anfang. Sie bietet eine hohe Qualität des Sounds über Stereo, überzeugt mit einem sauberen, schnörkellosen Design und wurde speziell für die Nutzung am Desktop entwickelt. Sie lässt sich mit allen gängigen Windows- und Mac-Computern verbinden und kann zusätzlich noch an dein Handy oder dein Tablet angestöpselt werden.

Anzeige: Bose Companion 2 Speaker bei Saturn kaufen.

Guter Klang für Unterwegs: Bose SoundLink Color Bluetooth Speaker

Im Bose-Box-Test konnte sich vor allem ein Lautsprecher als besonders geeignet für die Nutzung im Outdoor-Bereich herauskristallisieren. Durch seine Bluetooth-Verbindung gehören nervige Kabel der Vergangenheit an, obwohl sie auch für diese einen Anschluss besitzt. Das tut ihrem Klang allerdings keinen Abbruch, denn dieser ist glasklar und besitzt einen satten Bass. Im Vergleich zu anderen Bluetooth-Boxen ist die Bose-Box allerdings auch etwas kostspieliger. Dafür kann sich der Sound auch in großen offenen Flächen Gehör verschaffen und sein Material hält auch mal Wind und Wetter ohne Sorge stand. Außerdem besitzt das Modell passend zu ihrem Namen ein besonders farbenfrohes Design.

Anzeige: Bose SoundLink Color bei Saturn kaufen.

Die kompakteste Bose-Box im Test: Bose SoundLink Micro Speaker

Bist du mit der Hilfe des Bose-Box-Tests auf der Suche nach einem möglichst platzfreundlichen Gerät, dürfte dir mit dem Bose SoundLink Micro Speaker optimal geholfen sein. Seine Abmessungen sind nicht viel größer, als die eines Smartphones und zusätzlich ist der Bose SoundLink Micro Speaker auch noch wasserdicht. Im Verhältnis zu ihrer Größe kann sie dennoch ein gutes Klangerlebnis aufweisen, dass sogar die höchsten Höhen trifft, ohne zu verzerren. Leider kommt ihr kompaktes Design nicht ganz ohne gewisse Abstriche auf: Die Bluetooth-Box besitzt eine Batterielaufzeit von rund sechs Stunden.

Anzeige: Bose SoundLink Micro bei Saturn kaufen.

Das beste Klangempfinden: Das ist der Bose SoundLink Revolve Speaker

Den qualitativ hochwertigsten Sound des Bose-Box-Tests liefer der Bose SoundLink Revolve Lautsprecher. Er besitzt einen tiefen, bassgesättigten, lauten und doch immersiven Klang, der sogar alles rund um seine eigene Achse in einem 360 Grad Winkel beschallt. Dies liegt an einem kegelförmigen, transportablen Design, das sich mit jedem Bluetooth-fähigen Gerät unkompliziert verbinden lässt. Der Klang ist äußerst fein abgestimmt und verwöhnt jedes Ohr mit feinsten Lauten.

Anzeige: Bose SoundLink Revolve bei Saturn kaufen.

Bose SoundLink Mini II Speaker: Der Alleskönner des Bose-Box-Tests

Die insgesamt beste Bose-Box im Test ist das Modell SoundLink Mini II Speaker. Es überzeugt in nahezu jedem Punkt, sei es durch seinen außerordentlichen Bass, der in einem insgesamt wundervoll stimmigen Klangbild mündet, bis hin zu seinem Design und seiner Verarbeitung. Auch dieser Lautsprecher ist kabellos und lässt sich mit jedem Gerät verbinden, das zumindest eine Bluetooth-Verbindung aufweisen kann. Sein Signal lässt keinen Verlust des Klangempfindens zu und seine sehr gute Batterielaufzeit knackt die Zehn-Stunden-Marke mühelos. Aufgeladen wird die Bose-Box über USB.

Anzeige: Bose SoundLink Mini II bei Saturn kaufen.

Weitere Bose-Boxen im Test

Glücklicherweise haben die Audio-affinen Experten des Portals Bass Head Speakers die Bose-Boxen auf Herz und Nieren geprüft und präsentieren noch eine ganze Handvoll mehr Lautsprecher in ihrem aktuellen Vergleich, falls dich andere Kriterien wie beispielsweise das Design einfach mehr reizen, als die von uns ausgewählten.

Falls du nicht unbedingt beim Bose-Box-Test etwas passendes für dich gefunden hast, gibt es noch eine Vielzahl an coolen Alternativen im Bluetooth-Lautsprecher-Test. Abgesehen von Bluetooth kannst du Boxen auch über dein WLAN verwenden und koppeln. Hier findest du eine Auswahl der besten WLAN-Lautsprecher. Und hier haben wir noch etwas für echte Heimkino-Fans: Das alles kann die Sonos-Soundbar.

Neueste Videos auf futurezone.de

Neueste Videos auf futurezone.de

Beschreibung anzeigen