Tiefpreisiges Spitzen-Handy aus Fernost. Die A-Reihe von Samsungs Galaxy-Modellen wird oft in die zweite Reihe abgeschoben. Dabei ist das Mittelklasse-Smartphone in Sachen Preis-Leistungs-Verhältnis nicht zu unterschätzen.

Samsung Galaxy A20e: David goes Goliath

Zu Beginn einige harte Fakten: 32 Gigabyte Speicherplatz, drei Gigabyte Arbeitsspeicher, ein 5,8 Zoll Display, eine Dual-Kamera mit einem 13 Megapixel Weitwinkelobjektiv und einem Ultra-Weitwinkelobjektiv mit fünf Megapixeln und zudem ein 3.000 Milliamperstunden-Akku. Hört sich bereits toll an? Jetzt kommt’s: All dies für sage und schreibe 159.99 Euro. Denn das Samsung Galaxy A20e ist momentan brandheiß.

Anzeige: Hier gibt es das Samsung Galaxy A20e bei MediaMarkt

Die A-Modelle aus dem Hause Samsung werden im Allgemeinen als eine lohnende Alternative zu den Flaggschiffen mit dem ‚S‘ im Namen gepriesen. Das Samsung Galaxy A20e aus dem Jahr 2019 stellt hier keine Ausnahme dar. Für rund 160 Euro kann ohnehin wenig falsch gemacht werden.

Anzeige: Hier gibt es das Samsung Galaxy A20e bei Saturn

Das A20e ist nicht das einzige Samsung Galaxy-Handy der A-Reihe mit momentaner Hochkonjunktur. Auch interessant: Deshalb geht Samsung davon aus, dass es das Handy bald nicht mehr geben wird.

Du willst mehr von uns lesen? Folge uns auf Google News.