Veröffentlicht inProdukte

Neuer Tesla: Model Y bekommt verblüffende Upgrades verpasst

Noch 2021 soll ein neues Tesla Model Y den Markt erreichen. Firmenchef Elon Musk verrät, was dahintersteckt.

Elon Musk vor einem Tesla Model Y
Ein neues Tesla Model Y soll noch 2021 erscheinen. Foto: imago images / Future Image

Für die kommenden Jahre hat sich der kalifornische Autobauer Tesla bereits einiges vorgenommen. Neben Kobalt-freien Batterien, der Gigafactory bei Berlin und weiteren Plänen, hat das Unternehmen mitunter vor, einige neue Elektroautos auf den Markt zu bringen. Auch ein neues Tesla Model Y soll erscheinen und eine maßgebliche Neuerung mit sich bringen.

Neuer Tesla: Model Y bekommt verblüffende Upgrades verpasst

Noch 2021 soll ein neues Tesla Model Y den Markt erreichen. Firmenchef Elon Musk verrät, was dahintersteckt.

Elon Musk: Neues Tesla Model Y kommt mit sieben Sitzen

„Die Produktion des Siebensitzers beginnt nächsten Monat, erste Auslieferungen Anfang Dezember“, schreibt Elon Musk unter einem Tweet des Herstellers selbst und verrät damit das wohl wichtigste Detail des neuen Tesla Model Y. Dass die neue Ausführung des Elektroautos erscheinen soll, war kein Geheimnis, der Produktionsstart aber war bislang noch Verschlusssache.

An dieser Stelle befindet sich ein externer Inhalt von Twitter, der von unserer Redaktion empfohlen wird. Er ergänzt den Artikel und kann mit einem Klick angezeigt und wieder ausgeblendet werden.

Ich bin damit einverstanden, dass mir dieser externe Inhalt angezeigt wird. Es können dabei personenbezogene Daten an den Anbieter des Inhalts und Drittdienste übermittelt werden.

Noch 2020 will der Autobauer auf insgesamt 500.000 produzierte Elektroautos kommen. Doch ist Teslas Model Y nicht das einzige Fahrzeug des Konzerns, das eine Generalüberholung erhalten soll. Auch ein neues Tesla Model 3 soll im kommenden Jahr erscheinen. Es soll zwar nicht mehr Sitze, dafür aber eine neue Mittelkonsole, ein neues Lenkrad und viele weitere Neuerungen erhalten.

Neues von Teslas Gigafactory bei Berlin

Neben Batterien könnte in Teslas Gigafactory bei Berlin auch das neue Tesla Model Y produziert werden. Im Sommer 2021 soll die Produktion der Fabrik anlaufen und auch dies könnte wie bereits der Bau ohne Genehmigung von offizieller Stelle geschehen. Im kalifornischen Fremont wiederum hatten Elon Musk und sein Unternehmen zuletzt mit Problemen zu kämpfen. Ein Mitarbeiter wurde wegen der Sabotage an der ansässigen Gigafactory entlassen.

Du willst mehr von uns lesen? Folge uns auf Google News.