Veröffentlicht inProdukte

Apple-Leaker gibt spannenden Hinweis: iPhone 12 mini wird wohl keinen Trend auslösen

Da hat sich Apple so viel Mühe mit dem iPhone 12 mini gegeben und doch wird es sich nicht durchsetzen können. Dieser Meinung ist sich zumindest ein Apple-Leaker.

Apple iPhone 12 und iPhone 12 mini (links)
Einem Apple-Leaker zufolge wird das iPhone 12 mini keine große Welle schlagen. Foto: Apple

Das iPhone 12 mini ist das Einsteigermodell unter Apples neuen Smartphones. Das Apfel-Unternehmen lobt es selbst in den Himmel, weil es das kleinste, dünnste und leichteste 5G-Handy der Welt ist. Ein Apple-Leaker deutet nun an, dass das kleine iPhone aber keinen großen Trend auslösen wird.

Apple-Leaker gibt spannenden Hinweis: iPhone 12 mini wird wohl keinen Trend auslösen

Da hat sich Apple so viel Mühe mit dem iPhone 12 mini gegeben und doch wird es sich nicht durchsetzen können. Dieser Meinung ist sich zumindest ein Apple-Leaker.

Apple-Leaker prophezeit dem iPhone 12 mini nichts Gutes

Im Vergleich zu seinen anderen Kollegen aus der neuen Smartphone-Reihe ist das iPhone 12 mini wirklich klein. 7,4 Millimeter dünn und ein Gewicht von nur 133 Gramm. Das Display ist etwa 5,4 Zoll groß. Damit umfasst Apples neues Smartphone alles, was das User-Herz begehrt in einer handlichen Form. Laut einem Apple-Leaker ist das iPhone 12 mini eine Rarität auf dem Smartphone-Markt.

Der Apple-Leaker Digital Chat Station hat über das chinesische soziale Netzwerk Weibo genau dies mitgeteilt (den kompletten Tweet mit englischer Erklärung findest du bei Twitter). Auf dem Android-Markt gibt es bislang kein so kleines Handy wie das iPhone 12 mini. Der Leaker geht davon aus, dass andere Hersteller diesen Trend vielleicht vorerst auslassen werden, weil die Kosten zu hoch sind. Für die Produktion werden speziell angepasste Komponenten benötigt, die die Produktion teurer machen.

Noch weitere Nachteile eines kleinen Smartphones

Schon der Kostenaufwand für diese Produktionslinie wird sich für viele Smartphone-Hersteller nicht lohnen. Der Apple-Leaker geht davon aus, dass kleine Handys nicht sonderlich gefragt sind. Daher würde sich dieser Trend nicht durchsetzen. Größere Handys bieten Platz für größere Komponenten und damit auch günstigere Produktionen. Auch das Akku ist nicht das Beste im iPhone 12 mini. Denn die Kapazität liegt nur bei 2.227 Milliamperestunden. Die Akkulaufzeit könnte als recht kurz ausfallen.

Schreckt dich das trotzdem nicht ab? Hier kannst du das iPhone 12 mini vorbestellen und mit diesem iPhone 12-Preis musst du vermutlich rechnen.

Du willst mehr von uns lesen? Folge uns auf Google News.