Produkte 

iPhone 12 im Test: Hier enttäuscht das Smartphone

iPhone12 und iPhone 12 Pro: Das sind die neuen Vorreiter auf dem Smartphone-Markt.
iPhone12 und iPhone 12 Pro: Das sind die neuen Vorreiter auf dem Smartphone-Markt.
Foto: Media Markt
Die Fans haben lange gewartet, nun sind die neuen iPhones auf dem Markt. Wie gut die neuen Apple-Geräte wirklich sind, verrät ein Test.

Wie jedes Jahr hat Apple auch 2020 wieder an seinem Erfolgsmodell iPhone geschraubt. Was haben die neuen Modelle drauf, lohnt sich der Kauf? Das klärt ein Test des neuen iPhone 12.

IMTEST hat sich das iPhone 12 und das iPhone 12 Pro genauer angeguckt. Dies sind die wichtigsten Erkenntnisse der Tester:

  • Die neuen iPhones 12 überzeugen durch ihre Schnelligkeit
  • Das Display hält, was es verspricht
  • Die Kameras der neuen iPhones 12 sind top
  • Die Akkuausdauer enttäuscht ein wenig

Geschwindigkeitswunder iPhone 12

Bei der Geschwindigkeit der neuen iPhones 12 hat Apple nicht zu viel versprochen. In beiden Geräten steckt der aktuelle Prozessor von Apple A14 Bionic mit 6 Gigabyte RAM.

Alle Anwendungen, auch aufwendige Grafiken, liefen Im Test sehr schnell und flüssig. Auch der neue Mobilfunkstandard 5G läuft rund, jedenfalls dort, wo es die Netzabdeckung hergibt.

Nicht wirklich überzeugen konnten die iPhones bei der Akkulaufzeit. Die neuen iPhones 12 mussten deutlich schneller wieder an die Steckdose, als vom Hersteller angegeben.

Ebenfalls ärgerlich: Das Netzteil ist im Lieferumfang nicht enthalten. Wer kein Apple-Netzteil mehr im Haus hat, muss sich zwangsläufig ein neues zulegen.

Neue Form der iPhones 12 – kantig statt rund

Der Rahmen der neuen iPhones schließt jetzt kantig ab anstatt rund wie bei den letzten Modellen. Die Hülle des iPhone 12 ist aus Aluminium, beim iPhone 12 Pro aus Edelstahl.

Design und Material wirkten zwar hochwertig, aber die iPhone-12-Tester von IMTEST fanden das Handling gewöhnungsbedürftig: Die Geräte fühlten sich nicht unbedingt sofort auch gut in der Hand an.

Das iPhone-12-Display überzeugt

Vom Display des iPhone 12 waren die Tester begeistert. Die Geräte erreichten sehr gute Schwarzwerte, einen sehr hohen Kontrast und sehr hohe Helligkeit. Durch den schmalen Rahmen hast du auch viel vom 6,1-Zoll-Display.

Die Sturzsicherheit testeten die Experten nicht, aber in anderen Tests schnitt das iPhone 12 beim Droptest gut ab.

iPhones 12 mit weiterem Plus: Die Top-Kameras

Die Kameras in den neuen iPhones 12 lassen laut Test nichts zu wünschen übrig. Das iPhone 12 hat zwei 12-Megapixel-Kameras, das iPhone 12 Pro drei. Die dritte Kamera ist eine Weitwinkellinse, die für mehr Schärfe am Bildrand sorgt. Als Frontkamera hat Apple ebenfalls eine 12-Megapixel-Linse verbaut.

Videos zeichnen die neuen iPhones in HDR auf, jeweils in 30 beziehungsweise 60 Bildern pro Sekunde.

Ist das neue iPhone 12 sein Geld wert? Die neuen Geräte sind technisch top, aber verdammt teuer. Die IMTEST-Experten weisen darauf hin, dass ältere iPhone-Modelle nicht viel schlechter, aber deutlich günstiger sind. Vor allem am Black Friday könntest du ein echtes Apple-Schnäppchen machen. Entscheide, ob du das Geld sofort investieren möchtest – oder noch ein bisschen warten kannst.

Black Week - Alle wichtigen Infos zum Schnäppchen-Event

Black Week - Alle wichtigen Infos zum Schnäppchen-Event

Beschreibung anzeigen