Veröffentlicht inProdukte

Ein Android-Smartphone soll Samsungs Galaxy S21 vernichten

Ein neues Android-Smartphone, das noch in diesem Jahr erscheinen soll, könnte Samsungs Galaxy S21-Flagschiff harte Konkurrenz machen.

Xiaomi Mi Note 10 mit Fingerabdrucksensor
Die MI-Serie von Xiaomi wird bald um ein neues Mitglied erweitert: Das Xiaomi MI 11. Es soll Samsungs Galaxy S21 ausstechen. Foto: Xiaomi

Im Internet kursieren zurzeit viele Gerüchte über ein neues Android-Smartphone, dass dem Samsung Galaxy S21 starke Konkurrenz machen könnte. Das Xiaomi MI 11 soll noch in diesem Monat vorgestellt werden. Schon jetzt gibt es erste Bilder von dem neuen Samsung-Killer.

Xiaomi Mi Note 10 mit Fingerabdrucksensor

Neues Android-Smartphone soll Samsung entthronen

Was die Herstellung von Android-Smartphones angeht, ist der chinesische Hersteller Xiaomi in den letzten Monaten äußerst erfolgreich gewesen. Die Produkte sind so beliebt, dass sie im dritten Quartal des laufenden Jahres sogar Apples iPhones aus der Top 3 der Handyhersteller mit dem größten Absatz warfen. Doch mit diesem Teilerfolg will sich die Firma nicht zufriedengeben und bläst zum Großangriff auf die bisher unangefochtene Pole Position von Samsung Electronics. Große Hoffnungen werden dabei in das neue Xiaomi MI 11 gesetzt.

Dementsprechend hoch sind natürlich die Erwartungen an das neue Flaggschiff, welches noch im Dezember 2020 vorgestellt werden soll. Doch schon jetzt brodelt die Gerüchteküche über und immer wieder kommen Leaks an die Öffentlichkeit, die mehr über den Samsung-Killer verraten. So ist beispielsweise bekannt, dass das Xiaomi MI 11 über einen Qualcomm Snapdragon 888 5G-Chip verfügen wird.

Erstes Konzept gibt Rätsel auf

Der Designer Ben Geskin hat auf Grundlage all dieser Leaks ein vorläufiges Konzept erstellt, das zeigt, wie das neue Android-Smartphone aussehen könnte. Es zeigt einen weißen Ring, der die Kameralinse auf der Rückseite des Gerätes umgibt. Über seine Bedeutung kann nur spekuliert werden, doch Netzwelt vermutet, dass dies ein Hinweis auf eine ausfahrbare Kamera sein könnte.

An dieser Stelle befindet sich ein externer Inhalt von Twitter, der von unserer Redaktion empfohlen wird. Er ergänzt den Artikel und kann mit einem Klick angezeigt und wieder ausgeblendet werden.

Ich bin damit einverstanden, dass mir dieser externe Inhalt angezeigt wird. Es können dabei personenbezogene Daten an den Anbieter des Inhalts und Drittdienste übermittelt werden.

Auch wenn Xiaomi vs. Samsung auf dem Papier wie David gegen Goliath erscheint, so ist es doch ein Kampf, der nahezu auf Augenhöhe ausgetragen wird. Schon die Vorgängermodelle, das Xiaomi MI 10 und das Samsung Galaxy S20 lieferten sich eine erbitterte Schlacht und wurden immer wieder ins Verhältnis zueinander gesetzt.

Welches der Android-Smartphones sich dieses Mal durchsetzen wird, bleibt abzuwarten. Ein Leak zum Samsung Galaxy S21 legt nahe, dass der Preis ungewöhnlich günstig sein könnte. Der Snapdragon 888-Chip wird als neue Wunderwaffe gefeiert, die zahlreiche Rekorde bricht.

Du willst mehr von uns lesen? Folge uns auf Google News.