Das schnurlose AVM-Telefon Fritz Fon C6 ist schon seit Längerem in der Farbe Weiß erhätlich. Jetzt bringt es der Hersteller auch in Schwarz auf den Markt. Doch was kann das Gerät abseits von Telefonie, Anrufbeantworter und Telefonbuch?

AVM-Telefon: Das kann das Fritz Fon C6

Bis zu 16 Stunden kannst du mit dem AVM-Telefon Fritz Fon C6 telefonieren. Du kannst verpasste Nachrichten auf dem Anrufbeantworter anhören und auch unerwünschte Telefonnummern sperren. Doch das Gerät fungiert auch als Steuerung für dein Smart Home. So kannst du etwa intelligente Steckdosen (Fritz!Dect 200 und 210), Heizkörperregler (Fritz!Dect 301) und smarte LED-Lampen (Fritz!Dect 500) mithilfe des AVM-Telefons bedienen.

Außerdem ist es möglich, Musik oder Fotos, die du auf der Fritz!Box oder anderen Mediaservern gespeichert hast, ganz einfach wiederzugeben. Das funktioniert etwa am Smart TV oder an einem WLAN-Lautsprecher. Des Weiteres bietet das Fritz Fon C6 Folgendes:

  • Internetradio
  • E-Mail-Empfang
  • Babyfon
  • Weckruf
  • Dreierkonferenz
  • Anzeige des Live-Bildes von Webcams oder Türsprechanlagen

Weitere AVM-Produkte

Das AVM-Telefon Fritz Fon C6 gibt es jetzt sowohl in Weiß als auch in Schwarz für etwa 79 Euro zu kaufen. Du bist interessiert an einem Router des Herstellers, weißt aber nicht, für welchen du dich entscheiden sollst? Wir präsentieren dir die besten FritzBoxen auf dem Markt. Seit etwa einem Jahr gibt es eine neue Fritz-App zum Download, die zahlreiche Funktionen hat. Kürzlich erhielt außerdem der AVM-Router FritzBox 7530 ein großes Update mit wichtigen Neuerungen.

Du willst mehr von uns lesen? Folge uns auf Google News.