Wer Astronauten bei ihren Arbeiten im Weltraum zusehen will, kann dies künftig mit weitaus besserer Auflösung tun. Beim dritten Außentermin in diesem Monat installierten NASA-Mitarbeiter am Freitag eine neue Kamera, die hochauflösende Bilder überträgt. Die NASA nutzte die neue Installation sofort, um ein kurzes Video mit dem Astronauten Joseph Acaba zu übertragen, der Reparaturarbeiten an der Außenseite der ISS durchführt. Seine Beine schweben dabei frei im Weltall.

Du willst mehr von uns lesen? Folge uns auf Google News.