Veröffentlicht inScience

5 verblüffende Fragen zum Mond: Nicht jeder kann sie beantworten

Was ist der Mond? Teste dein Wissen über den Erdtrabanten mit unserem Mond-Quiz. Wieviele der fünf Fragen kannst du richtig beantworten?

Frau mit Teleskop zeigt auf den Mond.
Wo ist der Mond? Mit unseren Tipps findest du ihn immer. Foto: iStock.com/m-gucci

Was ist der Mond eigentlich? Teste in unserem Mond-Quiz dein Wissen über den Erdtrabanten. Mit fünf schnellen Fragen stellen wir deine Expertise auf die Probe.

5 verblüffende Fragen zum Mond: Nicht jeder kann sie beantworten

Was ist der Mond? Teste dein Wissen über den Erdtrabanten mit unserem Mond-Quiz. Wieviele der fünf Fragen kannst du richtig beantworten?

Das Mond-Quiz. Was ist der Mond?

Die folgenden fünf Fragen sollen testen, wie viel du über den Mond weißt. Dazu haben wir die Fragen nicht nur auf ein Fachgebiet beschränkt, sondern ein bisschen etwas von allem eingestreut. Nimm dir für jede Frage ein paar Sekunden Zeit, um sie genau zu lesen und beantworte alle fünf der Reihe nach. Nachdem du die letzte Frage beantwortet hast, kannst du überprüfen, wie viele deiner Antworten korrekt waren?

  • Frage 1: In welchem Jahr landeten Neil Armstrong und Buzz Aldrin als erste Menschen auf dem Mond?
  • Frage 2: Ist der Mond astronomisch gesehen ein Planet?
  • Frage 3: Wie viele Menschen brachte die NASA schon auf den Mond?
  • Frage 4: Für eine Mondfinsternis müssen Erde, Sonne und Mond auf einer gedachten Linie liegen. Doch welcher Planet befindet sich in der Mitte?
  • Frage 5: Wahr oder falsch? Das Licht benötigt ungefähr eine Sekunde vom Mond zur Erde.

Die Antworten

In diesem Abschnitt kannst du deine Antworten überprüfen. Wenn du alle fünf Fragen richtig beantwortet hast, bist du dein echter Mond-Experte.

Antwort auf Frage 1: In welchem Jahr landeten Neil Armstrong und Buzz Aldrin als erste Menschen auf dem Mond?

Die erste Mondlandung fand im Jahr 1969 am 21. Juli statt. Die Astronauten Neil Armstrong und Buzz Aldrin von der Apollo 11-Mission waren über 20 Stunden lang auf der Mondoberfläche, bevor sie den Rückflug antraten.

Antwort auf Frage 2: Ist der Mond astronomisch gesehen ein Planet?

Aus astronomischer Sicht ist unser Erdtrabant kein Planet. Planeten wie beispielsweise Saturn, Mars und Erde kreisen um einen großen Stern (in unserem Fall die Sonne). Monde sind deutlich kleiner und kreisen um einen Planeten, der wiederum seinen Stern umkreist.

Antwort auf Frage 3: Wie viele Menschen brachte die NASA schon auf den Mond?

Mit Armstong und Aldrin waren bis zum heutigen Tag 12 Astronauten der NASA auf dem Mond. Im Jahr 2024 sollen bei der Artemis 3-Mission erneut zwei Menschen zum Mond geflogen werden. Besonders wichtig: Zum ersten Mal wird eine Frau den Mond betreten.

Antwort auf Frage 4: Für eine Mondfinsternis müssen Erde, Sonne und Mond auf einer gedachten Linie liegen. Doch welcher Planet befindet sich in der Mitte?

Bei einer Mondfinsternis verdunkelt der Schatten der Erde den Mond teilweise oder komplett. Die Erde befindet sich also in der Mitte zwischen der Sonne und dem Mond.

Antwort auf Frage 5: Wahr oder falsch? Das Licht benötigt ungefähr eine Sekunde vom Mond zur Erde.

Diese Aussage ist wahr. Die Oberfläche des Mondes reflektiert das Sonnenlicht und wirft es zurück zur Erde. Vom Mond bis zu dir benötigt das Licht ungefähr 1,3 Sekunden.

Wie viele Fragen aus unserem Mond-Quiz konntest du beantworten? Ärgere dich nicht, wenn es nicht gleich beim ersten Mal die volle Punktzahl geworden ist. Schließlich ist noch kein Meister vom Mond gefallen. Schaue hin und wieder für neue Quiz-Fragen vorbei und stelle dein Wissen auf die Probe!

Mit der App „Quizduell“ kannst du für deinen nächsten Anlauf trainieren. Kürzlich bekam sie ein äußerst nützliches Update, das einen neuen Spielmodus vorgestellt hat. In diesem Futurezone-Quiz kannst du dein Wissen über den Messenger WhatsApp testen.

Du willst mehr von uns lesen? Folge uns auf Google News.