Streaming 

Alles neu macht der Mai: Amazon Prime erfreut mit neuen Serien- und Filmhighlights

Rachel McAdams spielt in "Morning Glory" mit.
Rachel McAdams spielt in "Morning Glory" mit.
Foto: imago images/Prod.DB
Amazon Prime tanzt mit vielen neuen Serien- und Filmhighlights in den Mai. Wie das neue Streaming-Angebot aussieht, erfährst du hier.

Neue Serien und Filme bringen im Mai 2019 frischen Wind in deinen Amazon Prime-Account. Damit dir auch nicht langweilig wird und du wieder neue Streaming-Angebote zur Verfügung hast, bietet dir der Dienst wieder eine große Auswahl an neuem Streaming-Highlights. Wir haben dir hier alle zusammengefasst.

Amazon Prime: Neue Serien im Mai 2019

Amazon Prime Video bietet dir auch im Mai jede Menge Material für einen Binge-Marathon und lockt mit zahlreichen interessanten Film-und Serienproduktionen. Zwar ist der Filmnachschub diesmal weitaus umfangreicher, doch auch das kleine Seriensortiment birgt einige Schätze:

Ab 9. Mai

  • "Lucifer" Staffel 4

Fans der Serie warten schon lange sehnsüchtig auf die Fortsetzung von "Lucifer". Bald ist es endlich soweit. Die dritte Staffel der Fantasy-Serie endete 2018 mit einem großen Cliffhanger: Chloe (Lauren German) erfuhr von Lucifers (Tom Ellis) wahrer Identität. Wie sie damit in der neuen Staffel umgehen wird, ist sicherlich die wichtigste Frage, die beantwortet werden wird. Kann sogar eine Liebesbeziehung zwischen den beiden entstehen? Die Serienmacher kündigten bereits eine größere kreative Freiheit in der Umsetzung der neuen Staffel an.

Ab 10. Mai

  • "Sneaky Pete" Staffel 3

Die dritte Staffel von "Sneaky Pete" wird demnächst bei Amazon Prime Video zu sehen sein – und diesmal wird der Hochstapler Marius (Giovanni Ribisi) die Familie Bernhardt dazu bringen, ihre eigene Identität zu hinterfragen.

  • "Wishenpoof" Staffel 2

In der US-amerikanischen Animationsserie "Wishenpoof" verfügt die kleine Bianca über Zauberkräfte, mit denen sie nicht nur ihre eigenen Wünsche erfüllt, sondern auch ihren Freunden hilft. Allerdings lernt sie auch, dass das, was man will, nicht immer automatisch das Richtige ist.

Ab 17. Mai

  • "Fleabag" Staffel 2

Der Lifestyle von Fleabag kommt in London nicht unbedingt gut an. Sie ist jung, chaotisch, etwas pervers, aber auch wütend. Sie lässt sich nichts vorschreiben und daher schaut sie gerne Pornos und schläft mit jedem Mann, der sie anmacht.

  • "The Durrells" Staffel 3

"The Durrells" ist eine britische Comedy-Drama-Serie, die auf den drei autobiografischen Büchern des Autors Gerald Durrells beruht und das Leben seiner Familie auf der griechischen Insel Korfu darstellt.

  • "Poldark" Staffel 4

Die britische Serie "Poldark" spielt im späten 18. Jahrhundert. Nach drei Jahren in der Armee kehrt Ross Poldark 1783 aus dem Amerikanischen Unabhängigkeitskrieg in seine Heimat Cornwall zurück und muss mit großen Veränderungen klarkommen. Zu Beginn der vierten Staffel liegt Ross' Privatleben in Trümmern, doch seine Karriere nimmt eine interessante neue Wendung: Er akzeptiert seine Rolle als Held und entschließt sich, eine Karriere in der Politik zu verfolgen.

  • "Good Omens" Staffel 1

Das starbesetzte Amazon-Original "Good Omens" beleuchtet den ungewöhnlichen Bund, den ein Engel und ein Dämon eingehen, um den Weltuntergang zu verhindern. Das Problem: Sie haben den Antichristen verloren, einen elfjährigen Jungen, der nichts davon ahnt, dass er die Endzeit einläuten soll. Die beiden müssen ihn finden und die Welt retten, bevor es zu spät ist.

Amazon Prime Video: Alle Filme im Mai

Du kannst allerdings nicht nur Serien durchsuchten, sondern auch einen Filmmarathon starten. Wenden wir uns also den Filmneuheiten zu, mit denen Amazon Prime diesen Monat aufwartet. Denn die Liste ist diesmal wirklich lang:

  • "Shanghai" (2010): ab 1. Mai
  • "The Yellow Handkerchief" (2008): ab 2. Mai
  • "Suspiria" (2018): ab 3. Mai
  • "Crash" (2004): ab. 5 Mai
  • "Action Point" (2018): ab. 8. Mai
  • "Dinosaur 13" (2014): ab. 9. Mai
  • "The Romantics" (2010): ab 13. Mai
  • "King of Thieves" (2018): ab 14. Mai
  • "Yardie" (2019): ab. 15. Mai
  • "Punisher: War Zone" (2008): ab 16. Mai
  • "The Punisher" (2004): ab 16. Mai
  • "Federal Hill" (1994): ab 19. Mai
  • "Jesus' Son" (1999): ab. 20. Mai
  • "Lulu on the Bridge" (1998): ab 22. Mai
  • "Morning Glory" (2010): ab 25. Mai
  • "The Frozen Ground" (2013): ab. 26. Mai
  • "Antitrust" (2001): ab 31. Mai
  • "Awaiting" (2015): ab 31. Mai
  • "Blaze You Out" (2013): ab 31. Mai
  • "Body of Evidence" (1993): ab 31. Mai
  • "Cougars Inc." (2011): ab 31. Mai
  • "Deadtime Stories" (1986): ab 31. Mai
  • "Emperor" (2012): ab 31. Mai
  • "Eulogy" (2004): ab 31. Mai
  • "F/X" (1986): ab 31. Mai
  • "F/X2" (1991): ab 31. Mai
  • "Super Dragon - Feng qi yun yong dou kuang lung" (1976): ab 31. Mai
  • "Flawless" (2007): ab 31. Mai
  • "Fluke" (1995): ab 31. Mai
  • "Forbidden Ground" (1969): ab 31. Mai
  • "Free Money" (1998): ab 31. Mai
  • "Friday Night Lights" (2004): ab 31. Mai
  • "Friday the 13th" (1980): ab 31. Mai
  • "Friday the 13th Part 2" (1981): ab 31. Mai
  • "Friday the 13th Part III-VII" (1982): ab 31. Mai
  • "Friday the 13th: A New Beginning" (1985): ab 31. Mai
  • "Fun Size" (2012): ab 31. Mai

Fazit: Das prall gefüllte Angebot im Mai überzeugt

Amazon Prime Video macht Serien-und Filmfans mit seiner großen Auswahl im Mai 2019 glücklich und bietet ein vielfältiges Streamingangebot. Einem Wochenende auf dem Sofa steht folglich nichts mehr im Wege – wenn man mal davon absieht, dass der Mai noch ein paar Tage entfernt ist. Um dir die Wartezeit zu vertreiben, kannst du dich aber einfach mit Amazons Serien- und Filmhits aus dem April über Wasser halten.

Du hast auch einen Netflix-Account? Hier findest du alle Serien- und Filmehighlights für den Mai auf Netflix.

Zu den Kommentaren

Neueste Videos auf futurezone.de

Beschreibung anzeigen