Streaming 

Das wird die User freuen: Netflix senkt jetzt die Preise fürs Abonnement

Darum ist Netflix jetzt günstiger.
Darum ist Netflix jetzt günstiger.
Foto: pexels
Für Serien- und Filmjunkies gibt es gute Nachrichten. Netflix wird günstiger. Warum das so ist und wie viel du dabei sparst, sagen wir dir.

Seit heute (1.Juli.2020) können sich Serien- und Filmefans auf reduzierte Preise freuen, denn Netflix gibt's jetzt günstiger. Verschiedene Abo-Pakete werden nun preiswerter angeboten. Welche Gründe dahinter stecken und wie viel Geld du einsparen kannst, siehst du hier.

Netflix ist nun günstiger

Nachdem in Deutschland die Mehrwertsteuersenkung beschlossen wurde, haben viele Anbieter ihre Preise dementsprechend angepasst. Nun hat auch der Streaming-Riese Netflix nachgezogen und bietet sein Abonnement für günstiger an.

Kurz nach Mitternacht bekamen Netflix-Nutzer eine Mail, in der stand, dass die Preise für eine Mitgliedschaft gesenkt werden. Das heißt im Klartext: Statt einer Mehrwertsteuer von 19 Prozent, zahlen die User nur noch 16 Prozent drauf (die ermäßigte Mehrwertsteuer fällt von 7 auf 5 Prozent).

Die Steuerermäßigung gilt für alle Netflix-Abos. Das heißt, dass auf das Basis-, Standard- und Premiumpaket die reduzierten Preise angepasst wurden.

In Zahlen würde das wie folgt aussehen:

  • Basis-Abo: Statt 7,99 Euro, zahlst du jetzt 7,78 Euro
  • Standard-Abo: Statt 11,99 Euro kostet es dich jetzt 11,69 Euro
  • Premium-Abo: Statt 15,99 Euro kostet das Abo nun 15,59 Euro

So lange gilt die Preissenkung

Das reduzierte Abonnement gilt leider nicht für immer. Denn ab dem 1. Januar 2021 wird die Mehrwertsteuer wieder auf 19 Prozent (beziehungsweise 7 Prozent) angepasst. Doch bis dahin kannst du Netflix für günstiger schauen, auch wenn das Ersparnis am Ende nicht allzu hoch ausfallen wird.

Netflix hat also seine Preise vorübergehend gesenkt. Doch kennst du auch schon die neuste Funktion des Streaming-Anbieters? Und diese tolle Serie gibt es nun bei Netflix. Außerdem interessant: Mit diesen Kniffs, kannst du dein Netflix-Abo aufpushen.