Apps 

So nutzt du WhatsApp am PC: WhatsApp Web und Browseranwendungen

Nutzt WhatsApp am PC und versendet bequem Nachrichten über den Browser oder die Desktop-App.
Nutzt WhatsApp am PC und versendet bequem Nachrichten über den Browser oder die Desktop-App.
Foto: imago/Rüdiger Wölk
Du willst WhatsApp am PC verwenden? Dafür kannst du Browser oder die Desktop-App verwenden, um deine Nachrichten direkt auf den Rechner zu erhalten.

Wenn du viel mit deinem Laptop oder am PC arbeitest, solltest du WhatsApp bequem in deinem Browser verwenden. Mit WhatsApp Web oder einer Browser-Erweiterung kannst du deine Nachrichten einfach am Computer abrufen. Wir erklären, wie einfach du WhatsApp am PC nutzen kannst.

WhatsApp Web: Ohne Installation, direkt im Browser

Die Web-Version von WhatsApp funktioniert sowohl für Windows als auch für Mac in allen gängigen Browsern. Und so funktioniert es:

  • Gehe im Browser auf die Website von WhatsApp Web.
  • Öffne WhatsApp auf dem Handy. Bei Android-Geräten findest du oben rechts bei den drei Punkte die Auswahl "WhatsApp Web". Beim iPhone findest du "WhatsApp Web/Desktop" in den Einstellungen.
  • Scanne jetzt den angezeigten QR Code. Schon kannst du WhatsApp Web im Browser verwenden.

WhatsApp Browser Extensions: Einfach integriert

Sehr beliebt sind auch WhatsApp Browser Add-Ons, mit denen du den Messenger edel in das Programm deiner Wahl integrieren kannst. Diese kleinen Erweiterungen gibt es für die meisten gängigen Browser wie Mozilla Firefox, Google Chrome oder Opera und Opera GX. Das Einrichten ist kinderleicht:

  • Suche in den Einstellungen deines Browsers nach "Add-Ons" oder "Erweiterungen".
  • Unter dem Stichwort "WhatsApp" findest du zahlreiche WhatsApp Browser-Extensions.
  • Mit nur einem Klick wird die Erweiterung zu deinem Browser hinzugefügt und aktiviert.
  • Jetzt fehlt nur noch die Anmeldung, wie gewohnt schnell und einfach über den QR-Code.

WhatsApp am PC nutzen: So richtest du die Desktop-App ein

Wenn du keine Lust hast, immer den Web-Browser öffnen zu müssen, dann installiere dir WhatsApp Web direkt auf den PC . Lade dazu die passende Software für Windows oder Mac herunter.

  • Installiere die WhatsApp-Web-Anwendung und öffne sie.
  • Öffne WhatsApp auf dem Handy. Bei Android-Geräten findest du oben rechts bei den drei Punkte die Auswahl "WhatsApp Web". Beim iPhone findest du "WhatsApp Web/Desktop" in den Einstellungen.
  • Scanne jetzt den angezeigten QR Code. Schon kannst du WhatsApp auf deinem PC installiert.

Fazit: Nutze für WhatsApp am PC den Browser oder die Desktop-App

WhatsApp lässt sich supereinfach und schnell auf den PC installieren: Entweder über den Browser oder direkt auf den Desktop. Scanne ganz bequem den QR-Code und chatte los.

Wichtig ist, dass die Internetverbindung deines Smartphones aktiviert ist, sonst kann es zu Fehlern bei er Synchronisierung von WhatsApp am PC kommen. So schützt du dich hoffentlich vor Leuten, die eure WhatsApp-Nachrichten mitlesen. Alle Hacks und neuen Funktionen für WhatsApp gibt es hier.

Neueste Videos auf futurezone.de

Neueste Videos auf futurezone.de

Beschreibung anzeigen