Apps 

Mit dieser Handy-App telefonierst du billiger: Sie soll deine SIM-Karte ersetzen

Billig telefonieren soll auch ohne SIM-Karte und per Handy-App funktionieren.
Billig telefonieren soll auch ohne SIM-Karte und per Handy-App funktionieren.
Foto: imago images / Westend61
Eine kostenlose Anwendung soll dafür sorgen, dass du günstiger telefonieren kannst. Vor kurzem war sie nur für iOS verfügbar, jetzt ist sie aber auch im Play Store angekommen.

Billig telefonieren ohne SIM-Karte soll mithilfe einer neuen kostenlosen Handy-App möglich sein. Für iOS-Nutzer steht die Anwendung "satellite" des Anbieters sipgate bereits zur Verfügung. Android-User können auf diese nun auch zugreifen, sie wird am 24. Mai im Google Play Store veröffentlicht.

Kostenlose Handy-App statt SIM-Karte: Das kann sie

Bereits zwei Wochen lang konnten sich Android-User für die kostenlose Handy-App im Play Store vorregistrieren. Laut Pressemitteilung gab es nach nur wenigen Tagen schon über 20.000 solcher Anmeldungen. Unter iOS sei die Anwendung zum billigen Telefonieren dagegen schon bei über 100.000 Nutzern in Gebrauch. satellite macht Nutzer den Entwicklern zufolge "unabhängig von Providern und bietet einen Ausweg aus dem üblichen Tarifdickicht".

Nach Aussage des Anbieters liegt der Vorteil dabei vor allem im billig Telefonieren durch niedrigere Kosten, sowie vereinfachter und besserer Telefonie. Voraussetzungen, um die kostenlose Handy-App ohne SIM-Karte nutzen zu können, seien lediglich die Folgenden:

  • eine aktive WLAN-Verbindung
  • alternativ: Datenverbindung über Mobilfunknetze

Dazu soll satellite Folgende Vorteile bieten:

  • "bietet alle Funktionen, um dauerhaft als alternative Mobilfunklösung" zu dienen
  • "Das bald erscheinende Add-On satellite Plus kostet 4,99€/Monat. Es bietet unbegrenzte Telefonieminuten"

Handy-App überzeugte in Beta-Version

Nachdem die Android-Version der kostenlosen Handy-App satellite bereits vor einiger Zeit im Play Store angekommen war, ist ihre schnelle Fertigstellung bereits erwartet worden. Insgesamt betrug die Entwicklungszeit sieben Monate, die Handy-App kann ab sofort im Play Store heruntergeladen werden.

Chip.de zufolge ist das Telefonieren mit der Beta-Version der App unkompliziert, besitzt eine gute Sprachqualität und zeigt nur minimale Verzögerungen.

Bist du auch anderweitig an geringeren Kosten interessiert? Dann nutz diesen Spar-Trick für deinen Handytarif.

Zu den Kommentaren

Neueste Videos auf futurezone.de

Beschreibung anzeigen