Apps 

Das Smartphone als Dolmetscher? Neue Funktion für Google Translate macht's möglich

Eine neue Google Translate-Funktion, die bahnbrechend klingt
Eine neue Google Translate-Funktion, die bahnbrechend klingt
Foto: imago images / xGuillaumexPayenx
In San Francisco wurde eine neue Funktion für Google Translate vorgestellt, die den Übersetzer zu einem waschechten digitalen Dolmetscher machen könnte.

Nach einer durchzechten Nacht während der Vorlesung den Schlaf nachholen und einfach das Handy die Arbeit machen lassen? Oder im Meeting kurzzeitig gedanklich abschweifen, während das Tablet weiter aufpasst? Eine neues Google-Update für Google Translate, die die App in einen transkribierenden Dolmetscher verwandeln soll, könnte dies zeitnah ermöglichen.

Google Translate als Dolmetscher nach einem Google-Update

Auf einer Pressekonferenz in San Francisco präsentierte der kalifornische Konzern kürzlich den nächsten Entwicklungsschritt, der Google Translate auf die neuste Stufe heben soll. Demnach soll das Google-Update die App in Zukunft nämlich dazu in die Lage versetzen, einen gesprochenen Text nicht nur zeitgleich niederzuschreiben, sondern diesen auch direkt in die gewünschte Sprache zu übersetzen.

Die kommende Funktion für Google Translate soll in den kommenden Monaten vorerst nur auf Android-Handys erscheinen. Wann iOS-Nutzer in dessen Genuss kommen dürfen, ist noch nicht bekannt.

Macht das Update für Google Translate Dolmetscher jetzt obsolet?

Müssen alle hauptberuflichen Dolmetscher nun um ihren Job bangen? So schnell wird die neue Google Translate-Funktion wohl nicht um sich greifen. Auch das Programm benötigt noch einige Sekunden, um eine passende Übersetzung zu liefern. Zudem spielen weitere Faktoren, wie die Qualität des Mikrofons oder Dialekte in der jeweiligen Sprache, eine nicht zu unterschätzende Rolle, die das Google-Update einem realen übersetzenden Menschen noch nachstehen lässt.

Doch wer mit Googles Research & Development-Fähigkeiten auch nur etwas vertraut ist, weiß, dass dies aller Voraussicht nach nicht mehr lange der Fall sein wird. Und um jetzt schon ganz unkompliziert kleinere Gesprächsfetzen zeitgleich zu übersetzen, ist die Google Translate-Funktion definitiv goldwert.

Auch in anderen Bereichen schreitet Google mit großen Schritten voran. Beispielsweise mit dieser neuen WhatsApp-Alternative. Oder mit einer ganz neuen Google Labs-Funktion.

Zu den Kommentaren
Neueste Videos auf futurezone.de

Neueste Videos auf futurezone.de

Beschreibung anzeigen