Der beliebte Messenger WhatsApp hat anscheinend an Popularität verloren. Immerhin erobert gerade eine ganz andere Anwendung sämtliche Charts für Android- und iOS-Geräte. Dabei handelt es sich bei der kostenlosen App keineswegs um eine WhatsApp-Alternative.

Keine WhatsApp-Alternative: Trotzdem ist diese kostenlose App gerade der Renner

Während der Messenger immer wieder von WhatsApp-Alternativen überholt wird und in den Charts den Kürzeren ziehen muss, ist es diesmal eine völlig andere kostenlose App, die WhatsApp von den vorderen Rängen vertreibt: Die Disney+ App.

Mit dem Deutschland-Start von Disney+ hat die App gerade einen unheimlichen Aufschwung erlebt. Das zeigt sich vor allem daran, dass sie nicht nur in den Android-, sondern auch in den iOS-Rankings den ersten Platz der beliebtesten kostenlosen Apps belegt. Dicht gefolgt von WhatsApp-Alternativen wie Zoom, Skype oder Houseparty.

Deshalb wurde WhatsApp in den Schatten gestellt

Ein Grund dafür dürfte aber auch die gegenwärtige Lage rund um das Coronavirus sein. Nicht nur das Kontaktverbot in Deutschland sorgt dafür, dass zahlreiche Menschen zu Hause bleiben und auf Streamingangebote wie die Disney+ App zurückgreifen. Dass ein Messenger oder videobasierte WhatsApp-Alternativen da nicht mehr die wichtigste Rolle spielen, leuchtet ein.

Die bunte Welt des Streaming
Die bunte Welt des Streaming

Falls dir also die Decke auf den Kopf fallen sollte, lad dir doch die Disney+ App herunter uns schau dir die bisherigen Highlights unter den Disney+-Filmen an. Neben dieser kostenlosen App kannst du übrigens regelmäßig auch ganz andere Anwendungen gratis abstauben. Gegen Langeweile hilft zum Beispiel das sonst eigentlich teure „beste Handy-Spiel“, das es gerade als kostenlose App zum Download gibt.

Du willst mehr von uns lesen? Folge uns auf Google News.