Apps 

Wir zeigen dir, was im Falle einer Fortnite-Störung zu tun ist

So kommt auch bei einer Fortnite-Störung gute Stimmun auf.
So kommt auch bei einer Fortnite-Störung gute Stimmun auf.
Foto: iStock.com/adamkaz
Wenig ist nerviger, als wenn ein geplanter Gaming-Abend durch eine Fortnite-Störung durchkreuzt wird. Wir zeigen dir, was in solchen Fällen zu tun ist.

Fortnite. Oft als Battle-Royale-Gemetzel für Dreizehnjährige verschrieen, gilt das Spiel dennoch als eines der erfolgreichsten Videospiele der noch jungen Geschichte des Genres. Millionen Menschen loggen sich tagtäglich ein, um sich virtuell gegenseitig auf die Fresse zu geben. Hin und wieder kann es dabei vorkommen, dass dieser Vorgang dadurch gestört wird, dass bei Fortnite eine Störung vorliegt. Hier erfährst du, was in einer solchen Situation zu unternehmen ist.

Fortnite-Störung: Wann sie vorliegt und was du tun kannst
Fortnite-Störung: Wann sie vorliegt und was du tun kannst

Fortnite-Störung: So überprüfst du, ob sie vorliegt

Zu erst gilt es auch bei dem populären Battle Royale-Shooter zu überprüfen, ob überhaupt Fortnite-Störung der Grund für das Problem ist, oder ob der Fehler vielleicht auch an deinem Ende zu suchen wäre. Denn es kann natürlich passieren, dass Verbindungs- oder Anmeldeprobleme bei Fortnite aus einer Internet-Störung oder aus einem aufgehängten Router resultieren.

Um der Ursache auf den Grund zu gehen, rufe einfach gibteseinestorung.de/status/fortnite auf. Dort wird dir in Sekundenschnelle angezeigt, ob bei Fortnite eine Störung vorliegt, oder ob die Quelle der Probleme bei dir zu suchen ist. Zudem erhältst du dort einen Überblick über die Störungen der letzten 24 Stunden.

Eine zusätzliche Möglichkeit ist es, das Twitter-Konto für den Status von Fortnite aufzurufen. Dort wirst du auch regelmäßig, allerdings nur auf Englisch, über den aktuellen Stand informiert.

Wenn du dort erfährst, dass tatsächlich eine Fortnite-Störung vorliegt, bleibt dir eigentlich nur eines: Abwarten. Denn wenn die Server von Epic Games leichte Performance-Probleme haben kannst du als Gamer wenig machen um das Problem zu lösen. In der Regel sind Irritationen dieser Art aber in wenigen Stunden behoben, sodass du schnell wieder dem virtuellen Wettkampf frönen können solltest.

Das kannst du tun, wenn keine Fortnite-Störung vorliegt

Für den Fall, das keine Fortnite-Störung vorliegen sollte, bleiben dir noch ein paar Optionen um das Problem eventuell an deiner Stelle anzugehen. Zum einen solltest du in solchen Situationen immer versuchen, deinen Router und PC, beziehungsweise Laptop, neu zu starten. Ziehe dafür einfach das Netzkabel deines Routers aus der Steckdose, warte ein paar Sekunden ab und verbinde das Gerät dann wieder.

Zudem erhältst du unter der offiziellen Supportseite von Fortnite weitere Informationen, Lösungsvorschläge und Einblick darüber, wielange noch mit einer potenziellen Fortnite-Störung zu rechnen ist. Ein Trailer leakte, was in Chapter 2 von Fortnite auf uns zu kam. Das sind die besten Drop-Spots in "Fortnite" Chapter 2 Season 3. Der Pop-Star Lady Gaga hat im Übrigen noch nie etwas von dem zeitgenössischen Gaming-Hit Fornite gehört.

Black Week - Alle wichtigen Infos zum Schnäppchen-Event

Black Week - Alle wichtigen Infos zum Schnäppchen-Event

Beschreibung anzeigen