Apps

WhatsApp-Link erstellen leicht gemacht: Nutze einfach Click-to-Chat

Wie du bei WhatsApp einen Link erstellen kannst, mit dem du deine Kontakte ganz einfach in deinen Chat führst, verraten wir dir hier.
Wie du bei WhatsApp einen Link erstellen kannst, mit dem du deine Kontakte ganz einfach in deinen Chat führst, verraten wir dir hier.
Foto: Futurezone.de via Canva.com
Wenn du dich auch schon gefragt hast, wie du für WhatsApp einen Link erstellen kannst, mit dem Kontakte ganz einfach per Klick zu deinem Chat geleitet werden, haben wir die Antwort für dich. So geht's unkompliziert.

Wenn du dich auch schon gefragt hast, ob es möglich ist, für WhatsApp einen Link zu erstellen, mit dem du direkt und ohne Umwege einen Chat mit einer anderen Person beginnen kannst, haben wir die Antwort für dich: Das geht ganz unkompliziert und wir verraten dir außerdem, wie du es anstellen kannst. Im Folgenden zeigen wir dir die verschiedenen Möglichkeiten, einen WhatsApp-Link zu generieren.

WhatsApp: Link erstellen ist so einfach wie nützlich

Nicht nur, dass du mit einem WhatsApp-Link eine Konversation mit jemandem beginnen kannst, dessen Telefonnummer du nicht einmal im Adressbuch deines Handys gespeichert hast. Du kannst den Link mit der coolen Click-to-Chat-Funktion auch ganz einfach als virtuelle Visitenkarte nutzen und so deine Signatur inklusive deines bevorzugten Messenger-Dienstes bei deinen potentiellen Kontakten hinterlassen.

Klicken diese auf den Link für WhatsApp, den du zuvor erstellt hast, öffnet sich unmitellbar ein Chat zu der jeweiligen Telefonnummer, zu der dieser Link gehört. Die Click-to-Chat-Funktion per WhatsApp-Link funktioniert dabei übrigens immer gleich, ganz egal, ob du oder dein Kontakt den Messenger am Telefon oder ihrem PC in der Web-Variante nutzen.

Eigenen WhatsApp-Link erstellen

Besonders viel technisches Verständnis benötigst du glücklicherweise nicht, wenn du dir einen eigenen WhatsApp-Link erstellen willst. Der unkomplizierteste Weg erfolgt über deine Telefonnummer im internationalen Format. Lasse bei der Angabe deiner Nummer Nullen, Klammern, Leerzeichen und Bindestriche aus.

Beispiele:

  • Richtig: https://wa.me/1XXXXXXXXXX
  • Falsch: https://wa.me/+001-(XXX)XXXXXXX

Eigenen WhatsApp-Link mit Nachricht erstellen

Wenn du zusätzlich zu deinem eigenen WhatsApp-Link noch eine vorgefertigte Nachricht erstellen möchtest, so ist auch das kein Problem. Diese wird dann automatisch im Textfeld deines Chats angezeigt. Nutzt du den Link https://wa.me/whatsapptelefonnummer/?text=urlcodiertertext, so ersetzt du dabei "whatsapptelefonnummer" mit deiner vollständigen Rufnummer (im internationalen Format) und "urlcodiertext" mit deiner gewünschten Nachricht in URL-Kodierung. Hast du alles richtig gemacht, sollte der Link am Ende in etwa so aussehen:

  • https://wa.me/1XXXXXXXXXX?text=Ich%20bin%20sehr%20an%20deinem%20Auto%20interessiert

Um einen Link nur mit einer vorgefertigten Nachricht zu erstellen, benutze https://wa.me/?text=urlcodiertertext.

  • https://wa.me/?text=Ich%20wollte%20wegen%20der%20Wohnung%20nachfragen

Klickst du nun auf den erstellten WhatsApp-Link, wird eine Liste der Kontakte angezeigt, an die du deine Nachricht verschicken kannst.

Fazit: Einen WhatsApp-Link zu erstellen ist kein Hexenwerk

Zwar mag es auf den ersten Blick möglicherweise kompliziert aussehen, einen WhatsApp-Link zu erstellen, jedoch sind dafür keine spezifischeren technischen Kenntnisse nötig. Solltest du doch einmal Schwierigkeiten haben, zum Beispiel, wenn du von einer anderen Anwendung auf den Messenger verweisen willst, so hilft dir das WhatsApp-Supportzentrum garantiert weiter. Wie du ganz entspannt bei WhatsApp Kontakte weiterleiten kannst, verraten wir dir ebenfalls. Außerdem haben wir einen Trick für dich, wie du deinen WhatsApp-Chat verstecken kannst.

Neueste Videos auf futurezone.de

Neueste Videos auf futurezone.de

Beschreibung anzeigen