Online-Dating-Portale wie ElitePartner sind sehr populär. Das liegt daran, dass sie uns bei der Suche nach Partner*innen helfen. Wenn auch du von den Vorteilen des Dating-Portals profitieren willst, ist dieser Artikel perfekt für dich. Wir informieren dich nämlich über die aktuellen ElitePartner-Kosten.

[kaltura-widget uiconfid=“23465247″ entryid=“0_to59nx0r“ width=“100%“ height=“56.25%“ responsive=“true“ hoveringControls=“true“ isplaylist=““ /]

ElitePartner-Kosten – Die Abo-Modelle im Überblick

Wenn du überlegst, ob du ElitePartner als Dating-Portal nutzen sollst, informieren wir dich über die aktuellen Abo-Modelle und Preise. Somit können wir dir eventuell die Entscheidung erleichtern.

Das sind die ElitePartner-Kosten:

LaufzeitMonatliche Kosten
6 Monate69,90 Euro 
12 Monate49,90 Euro 
24 Monate35,90 Euro 
ElitePartner-Kostenmodelle

Allerdings hast du auch die Möglichkeit ein kostenloses Basis-Abonnement abzuschließen, damit du dir zuerst ein eigenes Bild von dem Ganzen machst.

Warum ElitePartner? – Die Leistungen

Nachdem du nun die ElitePartner-Kosten kennst, stellt sich die Frage, ob sich das Ganze auch lohnt. Welche Leistungen und Funktionen kannst du mit einem Abonnement in Anspruch nehmen? Und welche Leistungen werden bei dem Basis-Abo-Modell abgedeckt? Diese Fragen klären wir ebenfalls für dich.

Laut ElitePartner sind das die Leistungen für das Basis-Abo:

  • Lächeln und Eisbrecher versenden und erhalten 
  • Suchkriterien verfeinern 
  • Letzte Profilbesucher sehen 
  • Wissenschaftlicher Fragebogen und ElitePartner-Matching 

Und das sind die Leistungen der kostenpflichtigen Modelle:

  • Unbegrenzte Kontaktaufnahme 
  • Singles in deiner Nähe finden 
  • Exklusive Kontaktgarantie 
  • Fotos sehen 
  • Matching 
  • Deine ausführliche Beziehungspersönlichkeit 
  • Individueller Beratungsservice 
ElitePartner-Kosten, Credits; imago images / Roman Möbius

Wie melde ich mich an?

Egal, ob dir die ElitePartner-Kosten oder die kostenfreien Modelle zusagen. In jedem Fall solltest du wissen, wie du dich anmeldest. Das geht folgendermaßen:

  1. Wähle zuerst im Anmeldeformular dein eigenes sowie das gesuchte Geschlecht aus.
  2. Gib anschließend deine E-Mail-Adresse an.
  3. Wähle nun ein Passwort und klicke auf „kostenlos anmelden“.

Danach bist du bei ElitePartner registriert und kannst, falls gewünscht, dein Abonnement in den Einstellungen upgraden.

Quelle: ElitePartner

Seit dem 24. Februar 2022 herrscht Krieg in der Ukraine. Hier kannst du den Betroffenen helfen.

Du willst mehr von uns lesen? Folge uns auf Google News.