Die Übertragung der Daten von einem Handy zum nächsten mag nicht besonders kompliziert sein, sofern es sich um dasselbe Betriebssystem handelt. Doch bei einem Wechsel zwischen Android und iOS kann es schon schwieriger werden. Doch jetzt erscheint endlich die Möglichkeit, Gespräche bei WhatsApp von Android auf iOS zu übertragen.

WhatsApp von Android auf iOS übertragen in 11 Schritten

Meta-Boss und Facebook-Gründer Mark Zuckerberg höchstselbst hat es verkündet: Die Möglichkeit, Chats bei WhatsApp von Android auf iOS zu transferieren, kommt jetzt endlich.

Derlei Pläne gibt es schon seit einem knappen Jahr, wobei die Übertragung von iOS auf Android bereits 2021 erschien. WABetaInfo hat noch mehr Details zusammengefasst: Mindestvoraussetzung für den Transfer sind Android 5 sowie iOS 15.5. Ob es auch bei der aktuellen iOS 16-Beta funktionieren wird, ist fraglich.

Nachfolgend sagen wir dir, was du unternehmen musst, um deine Nachrichten bei WhatsApp von Android zu iOS zu bringen:

  • Schließe deine beiden Geräte an eine Stromquelle an. Ein Kabel für die Datenübertragung selbst ist nicht nötig, es reicht, wenn beide mit demselben WLAN-Netzwerk verbunden sind.
  • Stelle sicher, dass ein iPhone fabrikneu ist oder setze es auf Werkseinstellung zurück. Hier sagen wir dir, wie du dein iPhone zurücksetzt.
  • Falls noch nicht geschehen, lade die App „Auf iOS übertragen“ aus dem Google Play Store herunter.
  • Wenn du bereit bist, öffne die „Auf iOS übertragen“-App und folge den Instruktionen auf dem Bildschirm.
  • Im Laufe des Vorganges erscheint ein Code auf dem iPhone, den du auf deinem Android-Gerät eingeben musst.
  • Fahre anschließend fort und achte darauf, dass du WhatsApp auswählst, wenn es konkret um den Datentransfer geht.
  • Drücke nun „Start“ und warte, bis der Vorgang komplett abgeschlossen ist. Dabei wirst du von deinem Android-Gerät abgemeldet.
  • Drücke „Next“, um zur „Auf iOS übertragen“-App zurückzukehren. Dort wird der Prozess fortgesetzt.
  • Nachdem du danach dein iOS-Gerät aktiviert hast, installiere dort die neueste WhatsApp-Version.
  • Logge dich mit derselben Telefonnummer ein, die du bei Android genutzt hast, drücke „Start“ und warte.
  • Wenn du dich danach bei WhatsApp auf dem iPhone einloggst, sollten deine Chats und Medien erscheinen.

So kannst du also Chats bei WhatsApp von Android auf iOS übertragen. Beachte, dass du die Ende-zu-Ende-Verschlüsselung manuell bei iOS aktivieren musst für mehr Sicherheit. Der Messenger erhält übrigens beim Transfer keinen Einblick in deine Daten.

Quellen: Facebook / Mark Zuckerberg, WaBetaInfo

Seit dem 24. Februar 2022 herrscht Krieg in der Ukraine. Hier kannst du den Betroffenen helfen.

Du willst mehr von uns lesen? Folge uns auf Google News.