Eine beliebte Android-App zum surfen im Netz ist wohl Google Chrome. Ein Update speziell für Android verspricht nun mehrere Funktionen in einem Button. Du kannst ihn aber auch anpassen, sodass du dein Lieblings-Feature für die Websuche immer direkt vor Augen hast.

Android-App: Google Chrome-Update auf Smartphones

Für eine schnelle Websuche kann es sich gerade unterwegs lohnen, die Suchanfrage einzusprechen, anstatt auf der kleinen Smartphone-Tastatur zu tippen. Doch in der Android-App Google Chrome kannst du spannende Webseiten auch direkt mit deinen Freunden teilen. Recherchierst du gerade fleißig und brauchst einen neuen Tab, kannst du diesen aktuell im Menü öffnen.

All diese drei Funktionen sollen nun für Android in der Google-Chrome-App vereint werden, wie Google Watch Blog berichtet. Der multifunktionale und anpassbare Button findet sich direkt oben neben der Suchleiste und soll dir so entspannteres Surfen ermöglichen.

Dabei setzt die Android-App auf Algorithmen, die selber entscheiden, welche der drei Funktionen gerade die sinnvollste für dich ist. Du kannst aber auch in den Einstellungen von Google-Chrome festlegen, welche von ihnen dir standardmäßig angezeigt werden soll.

Button bereits länger im Test

Einige Android-User durften sich schon seit dem Update auf Version 101 über diese variable Funktion freuen. Das Feature kommt nun aber mit der Aktualisierung auf Version 102 auf alle Android-Geräte. Ob und wann du die Einstellung auch auf dem iPhone nutzen können wirst, ist unbekannt.

Quelle: Google Watch Blog

Seit dem 24. Februar 2022 herrscht Krieg in der Ukraine. Hier kannst du den Betroffenen helfen.

Du willst mehr von uns lesen? Folge uns auf Google News.