B2B 

Dieses Elektroauto wollen plötzlich alle: Tesla-Konkurrent komplett ausverkauft

Ein Elektroauto von VW, der VW e-Up!, kann gegenwärtig selbst Tesla deutlich hinter sich lassen.
Ein Elektroauto von VW, der VW e-Up!, kann gegenwärtig selbst Tesla deutlich hinter sich lassen.
Foto: iStock.com/Sjo
Nicht etwa Tesla, ein anderes Elektroauto sorgt gerade für einen wahren Ansturm. Vom Hersteller musste sogar ein Bestellstopp verhängt werden.

Wer Tesla für das Nonplusultra unter den Stromern hält, irrt sich. Zumindest beweist in Deutschland gerade ein anderer Hersteller auf eindrucksvolle Art, wie beliebt ein elektrisches Fahrzeug sein kann. Ein spezielles Elektroauto von VW kann inzwischen nämlich nicht einmal mehr bestellt werden.

Dieses Elektroauto ist tatsächlich der Liebling der Deutschen
Dieses Elektroauto ist tatsächlich der Liebling der Deutschen

Elekroauto von VW: Dieses Fahrzeug erobert Fans gerade im Sturm

Wie beliebt ein Elektroauto sei kann, hat VW selbst anscheinend nicht kommen sehen, denn das bekannte Modell VW e-Up! wird inzwischen so stark nachgefragt, dass die Produktion hinterherhinkt. Verschiedenen Medienberichten zufolge soll das Fahrzeug restlos ausverkauft sein, da es in den vergangenen Wochen zu zahlreichen Bestellungen kam. Nicht einmal Tesla hat dieses Interesse in Deutschland geweckt.

Inside-Digital berichtet, dass die Ursache für das gesteigerte Interesse in der aktuellen Kaufprämie für das Elektroauto von VW steckt. Bis zu 9.000 Euro sollen Käufer als Zuschuss erhalten, wenn sie einen VW e-Up! erwerben. Da der Stromer bereits zu den günstiger Modellen gehört und anders als ein Tesla nicht bei 46.000 Euro Verkaufspreis beginnt, kostet das Fahrzeug in der günstigesten Ausführung und abzüglich der Prämie unter 12.000 Euro.

Bestellstop von Seiten VW war nötig

Von Seiten Volkswagens heißt es zum verhängten Bestellstopp: "Aufgrund der sprunghaft gestiegenen Anfrage nach E-Fahrzeugen haben wir uns entschieden, unser Angebot in Deutschland anzupassen und den Kleinwagen e-Up! mit aktuellen Lieferzeiten von 16 Monaten vorübergehend aus dem Bestellangebot zu nehmen." Weiter heißt es, dass man sich in Sachen Elektroauto bei VW nun erst einmal auf schnell verfügbare E-Fahrzeuge, wie den Volkswagen ID.3 und verschiedene PHEV-Modelle fokussiere, so electrive.net.

Während Tesla den technologischen Vorsprung für sich beansprucht, kann damit auf dem deutschen Markt dennoch ein Elektroauto von VW profitieren. Dennoch bescheinigt selbst Volkswagen Konkurrent Tesla seine Überlegenheit. Dennoch gehört VW schon seit längerem zu den Lieblingsherstellern der Deutschen.