B2B 

Tesla Model 3: Highway-Video zeigt Fast-Unfall, Nutzer verurteilt "Shitbox"

Teslas Model 3 ist ein echter Blickfang, aber auf dem Highway auch nicht ganz ungefährlich.
Teslas Model 3 ist ein echter Blickfang, aber auf dem Highway auch nicht ganz ungefährlich.
Foto: iStock.com/shaunl
Die Fahrerin eines Tesla Model 3 erlebte einen echten Alptraum auf dem Highway in Kalifornien. Erst zersprang ein Fenster, dann flog die gesamte Vorrichtung einem anderen Auto in die Bahn.

Bei Tageslicht war eine Autofahrerin mit dem Tesla Model 3 auf einem Highway in Kalifornien unterwegs. Plötzlich vernahm sie ein alarmierendes Geräusch, das sie aufschrecken ließ. Ein Blick nach hinten bestätigte ihr, dass das hintere rechte Fenster des Elektroautos zersprungen war. Doch dann kam es fast noch schlimmer. Für die Öffentlichkeit wurde alles auf Video festgehalten.

The Boring Company: Elon Musks Plan gegen Verkehrsstau
The Boring Company: Elon Musks Plan gegen Verkehrsstau

Tesla Model 3 verliert Fenster während Hochgeschwindigkeiten auf dem Highway

Nachdem das Fenster des beliebten Elektroautos Tesla Model 3 zersprungen war, kam es für die schockierte Fahrerin noch schlimmer. Im Anschluss fiel das Fenster sogar noch auf die Fahrbahn und direkt vor einem anfahrenden Auto. Letzteres geschah, weil die Tesla-Fahrerin im Affekt versuchte, den Wagen auf die Ausweichspur zu manövrieren.

Doch beim Spurwechsel verabschiedete sich das gesamte Fenster aus dem Rahmen und behinderte die nachfolgenden Autos. Wie in dem auf Twitter geteilten Video zu sehen ist, konnte ein herannahendes Auto gerade noch dem kaputt durch die Luft fliegenden Fenster des Tesla Model 3 ausweichen. Der Twitter-Nutzer kritisiert das Elektroauto dabei als "Shitbox".

Das passierte mit dem Tesla danach

Die Tesla-Fahrerin fuhr im Anschluss zum nächsten Service-Center des Autoherstellers. Zunächst waren die Tesla-Mitarbeiter aber nicht dazu bereit, das Fenster im Rahmen der Garantie auszutauschen. Also musste das Video der Tesla-Kameras herhalten als Beweis, so dass die Tesla-Techniker sich dann doch bereit erklärten, die Reparatur durchzuführen. Laut InsideEvs soll es nicht das erste Mal sein dass das Tesla Model 3 und Model Y Probleme mit dem rechten hinteren Fenster hat.

Nicht nur das Tesla Model 3 hat in der Vergangenheit schon für kuriose Unfälle gesorgt. Einmal explodierte ein Tesla aufgrund des Akkus. Bei einer anderen Tesla-Tragödie setzte der Autopilot aus.

Neueste Videos auf futurezone.de

Neueste Videos auf futurezone.de

Beschreibung anzeigen