Deals 

Lidl Smart Home: So punkten die Discounter-Lampen im Test

Lidl bietet smarte Leuchtmittel zum guten Kurs an.
Lidl bietet smarte Leuchtmittel zum guten Kurs an.
Foto: Lidl
Discounter Lidl steigt ins Smart-Home-Geschäft ein und bietet vernetzbare Lampen mit Zubehör an. Taugen die Geräte etwas? Der Test verrät es.

Ein clever vernetztes Zuhause ist schon längst kein Zukunftstraum oder ein Privileg gut betuchter Menschen mehr. Das passende Zubehör gibt es immer häufiger zu erschwinglichen Preisen. Auch Discounter Lidl bietet jetzt günstige Smart-Home-Produkte an.

Lidl Smart Home: Smarte Lampen im Test

Die Kollegen des Online-Portals Imtest.de haben einige der neu ins Sortiment aufgenommenen Livarno-Lux-Lampen unter die Lupe genommen. Das Ergebnis: Die Produkte von Lidl taugen durchaus für den Start ins eigene Smarthome. Besonders die smarten Birnen mit Dimmfunktion und optionalem Farbwechsel überzeugten im Test. Auch die Deckenleuchten machten eine gute Figur.

Lidl Smart Home: Dank Zigbee kompatibel mit anderen Geräten

Alle Lampen bieten die Möglichkeit, die Farbtemperatur zwischen Warm- und Kaltweiß zu wechseln – unabhängig davon, ob das jeweilige Modell eine Farbwechselfunktion hat. Zudem unterstützen sie den offenen Kommunikations-Standard Zigbee 3.0 und lassen sich daher mit Gadgets anderer Hersteller kombinieren.

Lidl Smart Home: Gateway-Einrichtung etwas kompliziert

Die passende Steuerzentrale bietet Lidl in Form eines Gateways von der Hausmarke Silvercrest an. Deren Einrichtung entpuppte sich in der Praxis als recht komplex, sodass Einsteiger möglicherweise überfordert sind. Ausführliche Tipps zu dem Vorgang gibt es direkt auf Imtest.de.

Weiterer Minuspunkt: Die Sprachsteuerung klappt gegenwärtig zwar hervorragend über Google Assistant, nicht aber via Amazons Alexa. Das könnte sich mit einem Update noch ändern.

Lidl Smart Home: Gutes Preis-Leistungs-Verhältnis

Das schlagende Argument für die Lidl-Produkte ist der Preis. Birnen des Typs E14, E27 und GU10, die in die meisten handelsüblichen Lampenfassungen passen, kosten mit Dimmfunktion ohne Farbwechseloption gerade einmal 9,69 Euro – mit Farbwechsel 14,54 Euro. In diesen Regionen rangieren sonst höchstens Ikeas Tradfri-Lampen.

Lidl Smart Home: Ein guter Einstieg ins Thema

Suchst du nach einem günstigen Einstieg ins vernetzte Zuhause, kannst du einen Blick auf die Lidl-Smart-Home-Reihe werfen. Aktuell ist das Angebot auf Lampen beschränkt, weitere Produkte sollen folgen. Hier verraten wir dir, mit welchem Tablet du dein Smart Home am besten steuerst. Willst du mehr über kommende Smarthome-Standards wissen? Hier wirst du fündig! Du hast Haustiere? Dann könnte dich das Thema Tiere im Smart Home interessieren!

_____________________________

Zu den Links:
Die mit :einkaufswagen: gekennzeichneten Links sind sogenannte Affiliate-Links. Die verlinkten Angebote stammen nicht vom Verlag. Wenn du auf so einen Affiliate-Link klickst und über diesen Link einkaufst, erhält die FUNKE Digital GmbH eine Provision von dem betreffenden Online-Shop. Für dich als Nutzer verändert sich der Preis nicht, es entstehen für dich keine zusätzlichen Kosten. Die Einnahmen tragen dazu bei, dir hochwertigen, unterhaltenden Journalismus kostenfrei anbieten zu können.

Neueste Videos auf futurezone.de

Neueste Videos auf futurezone.de

Beschreibung anzeigen