Deals

Ist das Huawei P20 Pro wasserdicht?

Ist das Huawei Pro 20 Pro wasserdicht und eine Anschaffung wert? Wir klären auf.
Ist das Huawei Pro 20 Pro wasserdicht und eine Anschaffung wert? Wir klären auf.
Foto: imago images / VCG
Ist das Huawei P20 Pro wasserdicht? Das ist eine Frage, die sich Smartphone-Fans fragen, die ein Top-Handy suchen, das Umwelteinflüsse abhält. Die besten Angebote für das Smartphone gibt es hier.

Ist das Huawei P20 Pro wasserdicht? Das ist eine der wichtigsten Fragen, die sich Käufer des Flaggschiff-Smartphones fragen. Sicher ist schon mal, dass es zu der P-Serie von Top-Handys gehört, die der Hersteller Huawei bereits im März 2018 vorgestellt hat. Dazu zählen neben dem Huawei P20 Pro auch das günstigere P20 Lite und das Standardmodell P20. Welches der Modelle lohnt aber wirklich den Kauf und welches hat tatsächlich die beste Wasserdichte? Wir geben dir Tipps für die besten Deals, die du derzeit erhalten kannst, und erklären dir, wie die Wasserdichte nachgewiesen wird.

Das Huawei P20 Pro ist wasserdicht

Für immer mehr Menschen ist es beim Handykauf nicht mehr ausschlaggebend, ob eine besonders gute Kamera verbaut ist oder oder eine hochwertige Display-Auflösung vorhanden ist. Viele wünschen sich auch nachhaltige Geräte, die resistent zu Staub sind oder Wasser nicht ins kostbare Gehäuse lassen. Doch welche Huawei-P-Modelle sind wirklich wasserdicht und staubgeschützt. Ist das Huawei P20 Pro wasserdicht und wirklich das beste Angebot, das du derzeit kriegen kannst?

Die Antwort ist klar: Das Huawei P20 Pro ist tatsächlich wasserdicht. Hierfür gibt es sogar die IP67-Zertifizierung gegen Wasser und Staub. IP steht dabei für "International Protection Codes" und bezeichnet eine Schutzklasse für Elektronikgeräte. Sie gibt an, welchen Einwirkungen von Fremdkörpern und Flüssigkeiten ein Gerät standhalten kann. Je höher die IP-Zertifizierung ausfällt, desto besser ist das Gerät also vor Eindringlingen geschützt. Die 6 steht dabei für "staubdicht" und die 7 steht für "wasserdicht" bis zu einer Wassertiefe von 1,5 Metern (noch tiefer und der Druck würde das Gehäuse kaputt machen).

Sind alle Huawei P20-Geräte wasserdicht?

Das Huawei P20 Pro verfügt über die zweithöchste Schutzklasse, die ein Smartphone überhaupt erreichen kann. Es ist also komplett staubdicht und kann dazu noch ein zeitweiliges Eintauchen in Wasser (bis zu einer halben Stunde) ohne bleibende Schäden überstehen. Das gilt aber nicht für die anderen Geräte der P20-Reihe. Sowohl das Huawei P20, als auch das Huawei P20 Lite sind nicht wasserdicht.

Fazit: Das wasserdichte Huawei P20 Pro ist eine Anschaffung wert

Legst du also Wert darauf, dass dein Smartphone nicht zu schnell durch Staub oder Wasser Probleme macht, dann setz auf das wasserdichte Huawei P20 Pro. Es ist eins der besten wasserdichten und staubdichten Smartphones auf dem Markt.

So fiel unser großer Preisvergleich zwischen Huawei-Handys der P40-Reihe aus. Und das verspricht das neue Huawei P50.

Neueste Videos auf futurezone.de

Neueste Videos auf futurezone.de

Beschreibung anzeigen