Deals

Wie Philips Ambilight nachrüsten: Das sind die Möglichkeiten

Das kannst du tun, um deinen Fernseher wie einen Philips Ambilight nachrüsten zu können.
Das kannst du tun, um deinen Fernseher wie einen Philips Ambilight nachrüsten zu können.
Foto: Philips
Artikel von: Isa Kabakci
Wenn du deinen Fernseher wie einen Philips Amiblight nachrüsten möchtest, dann gibt es einige Alternativen. Hier erfährst du, welche sich lohnen.

Wenn du einen Philips mit Ambilight besitzen solltest, dann kannst du dich grundsätzlich über einen sehr starken Fernseher freuen. Noch besser wird dein TV-Gerät, wenn du es mit weiteren Extras beschmückst. So kannst du unter anderem deinen eigenen Fernseher wie einen Philips Ambilight nachrüsten. Hierfür gibt es einige Gadgets, die durchaus nützlich und funktionell sind. Nachfolgend sagen wir dir deshalb, welche Produkte sich gut eignen und wie das Nachrüsten allgemein funktioniert.

Ganz großes Kino - Drei 75-Zoll-Fernseher überzeugen
Ganz großes Kino - Drei 75-Zoll-Fernseher überzeugen

Philips mit Ambilight nachrüsten: Diese Sets gibt es

Das Unternehmen Philips hat vor einigen Jahren eine Technologie auf den Markt gebracht, die sich definitiv sehen lassen kann. Es handelt sich dabei um ein Umgebungslicht, das vor allem ein angenehmes Ambiente schaffen sowie deine Augen schonen soll. Die Lichter werden auf der Rückseite des Fernsehens platziert und werfen ein durchaus angenehmes Licht an die Wand und machen das TV-Erlebnis deutlich besser. Dennoch ist mehr möglich. Wie du TV-Geräte wie Philips Ambilight nachrüsten kannst, zeigen wir dir jetzt.

Es gibt verschiedene Sets, die du verwenden kannst, um ein TV-Gerät mit einem Ambilight-ähnlichen Licht auszustatten. Da Philips sich diese Technologie patentieren ließ, musst du unter Umständen anders vorgehen, falls du kein Philips Ambilight hast. Hierfür gibt es unter anderem diese Sets:

  • Philips Hue-Sets
  • Goove TV-Sets

So funktioniert es mit dem Hue-Set

Falls du keinen Fernseher von Philips mit Ambilight hast, dann eignet sich eines der obengenannten Sets. Hierfür musst du auch kein Profi sein, sondern musst nur einige Kleinigkeiten beachten. Beispielsweise ist der Philips Hue Gradient Lightstrip eine gute Ambilight-Alternative. Diesen gibt es für Fernseher von 55 bis 85 Zoll. Damit das alles funktioniert, musst du dir noch eine Hue HDMI Sync Box zulegen, welche als Vermittler fungiert und die Bildinformationen an den Lightstrip weitergibt. Damit die beiden Gadgets miteinander kommunizieren können, ist zudem eine Philips Hue Bridge notwendig, welche als eine Art Gehirn aller Hue-Produkte arbeitet.

Wichtig zu erwähnen ist, dass die Geräte per HDMI mit der Sync Box verbunden sein müssen, damit der Lightstrip die Lichter richtig wiedergeben kann.

Das kann das Goove TV-Set

Eine weitere Alternative, um deinen Fernseher wie einen Philips Ambilight nachrüsten zu können, ist die Goove TV-LED-Beleuchtung. Die Leuchstreifen sind für TV-Geräte bis zu 65 Zoll anwendbar und können über die Govee-App oder dem mitgelieferten Controller gesteuert werden.

Fazit: Zwei praktische Möglichkeiten

Wenn du einen Fernseher hast, den du wie einen Philips Ambilight nachrüsten willst, dann empfiehlt es sich, wenn du auf ein Philips Hue- beziehungsweise Goove-Set zurückgreifst. Da das originale Ambilight patentiert und daher nur für Philips-Geräte verfügbar ist, musst du zwangsläufig eine Alternative auswählen. Nun haben wir für dich einige Tipps rund um Hue parat: So kannst du unter anderem Philips Hue mit Alexa verbinden. Und falls du einen Samsung-TV hast und diesen mit Philips Hue koppeln willst, dann befolge diese Anleitung.

Du willst mehr von uns lesen? Folge uns auf Google News.

Die mit "Anzeige" gekennzeichneten Links sind sogenannte Affiliate-Links. Die verlinkten Angebote stammen nicht vom Verlag. Wenn du auf so einen Affiliate-Link klickst und über diesen Link einkaufst, erhält die FUNKE Digital GmbH eine Provision von dem betreffenden Online-Shop. Für dich als Nutzer verändert sich der Preis nicht, es entstehen für dich keine zusätzliche Kosten. Die Einnahmen tragen dazu bei, dir hochwertigen, unterhaltenden Journalismus kostenfrei anbieten zu können.

Neueste Videos auf futurezone.de

Neueste Videos auf futurezone.de