Die Tabellenkalkulation von Microsoft hat eine Menge Funktionen zu bieten. Wer täglich damit hantiert, sollte die wichtigsten Tastenkombinationen kennen, damit man nicht mehr alles mit der Maus bedienen muss. Wir haben hier eine Liste mit den gängigsten Excel-Shortcuts erstellt, die euch die Arbeit am Computer erleichtern werden.

Excel-Tastenkombinationen: Die wichtigsten im Überblick

Wer auch in anderen Programmen mit Tastenkürzel arbeitet, weiß wie nützlich und schnell sie sind. So ziemlich jeder kennt zum Beispiel die Abkürzung mit „Strg+c“, die das Kopieren jeglicher Daten zum Kinderspiel macht. Im Folgenden zeigen wir euch einige Excel-Shortcuts im Bereich Bearbeitung, Formatierung und Navigation, die man im Arbeitsalltag so braucht.

Denkt bei der Übersicht daran, dass Zeichen wie „!“, mit der Shift-Taste (Umschalttaste) kombiniert werden müssen: „Strg+!“ wäre also genau genommen „Strg+Umschalt+1“. Die Shortcut-Sammlung bezieht sich hauptsächlich auf Microsoft 2016 für Windows und Mac, kann aber auch auf ältere Versionen und zum Teil auch für ähnliche Programme angewendet werden.

Excel-Shortcuts zum Bearbeiten

Beschreibung Windows Mac
Zeilenumbruch in Zelle Alt + Enter Alt + Enter
Spalte oder Zeile löschen Strg + – CMD + –
Ausblenden der Spalte Strg + 8 CMD + )
Einblenden der Spalte Strg + ( CMD +Shift +)
Ausblenden der Zeile Strg + 9 CMD + (
Einblenden der Zeile Strg + ) CMD + Shift + (
Datum einfügen Strg + . CRTL + ;
Uhrzeit einfügen Strg + : CMD + ;
Spalte oder Zeile einfügen Strg + + CMD + +
Suchen Strg + f CMD + f
Wiederholen Strg + y CMD + y
Rückgängig Strg + z CMD + z
Alle Zellen auswählen Strg + a CMD + a
Ganze Zeile auswählen Shift (Umschalt) + Leertaste Shift (Umschalt) + Leertaste
Ganze Spalte auswählen Strg + Leertaste CTRL + Leertaste
Einfügen/Bearbeiten eines Kommentars Shift + F2 Shift + F2

Excel-Tastenkombinationen zum Formatieren

Beschreibung Windows Mac
Schrift fett machen Strg + 2 CMD + b
Schrift kursiv machen Strg + 3 CMD + i
Schrift unterstreichen Strg + 4 CMD + u
Schrift durchstreichen Strg + 5 CMD + Shift + x
Außenrahmen um markierten Bereich zeichnen Strg + _ CMD + Alt + 0
Außenrahmen um markierten Bereich löschen Strg + CMD + Alt + –
Zahlenformat mit zwei Dezimalstellen Strg + $ CTRL + Shift + ^
Prozentformat ohne Dezimalstellen Strg + % CTRL + Shift + %
Datumsformat mit Tag, Monat und Jahr Strg + § CTRL + Shift + #

Was euch auch noch interessieren könnte:

Excel-Tastenkombinationen zum Navigieren

Beschreibung Windows Mac
„Gehe zu“-Dialogfeld öffnen F5 F5
Zu der letzten benutzten Zelle gehen Strg + Ende CTRL + FN + rechte Pfeiltaste
Zur letzten Zelle der Spalte springen Strg + Pfeiltaste nach unten CTRL + FN + Pfeiltaste nach unten
Zum Zeilenanfang springen Pos1 FN + linke Pfeiltaste
Zum Blattanfang springen Strg + Pos1 CTRL + FN + linke Pfeiltaste
Zum nächsten Blatt in der Arbeitsmappe springen Strg + Bild auf Alt + rechte Pfeiltaste
Zum vorherigen Blatt in der Arbeitsmappe springen Strg + Bild ab Alt + linke Pfeiltaste
Neues Diagrammblatt einfügen F11 F11

Du willst mehr von uns lesen? Folge uns auf Google News.