Digital Life 

iPhone Xr gefällig? Apple macht jetzt unmoralische E-Mail-Angebote

iPhone Xr gefällig? Du musst nur dein altes iPhone eintauschen.
iPhone Xr gefällig? Du musst nur dein altes iPhone eintauschen.
Foto: Thomas Prenner
Apple ist mittlerweile zu aggressiven Marketing-Methoden übergegangen, um das iPhone Xr an den Mann zu bringen. Du könntest deshalb bald persönliche Post bekommen.

Besitzt du ein älteres iPhone, gehörst du zu der Zielgruppe, die Apple gerade verstärkt im Visier hat. Das Unternehmen schreibt nämlich individuelle E-Mails an alle Kunden, die ihr Alt-Gerät womöglich gegen ein iPhone Xr tauschen möchten.

Dein altes iPhone gegen Apples neues iPhone Xr

In den E-Mails preist Apple in einem direkten Vergleich an, wie viel besser die technischen Spezifikationen des iPhone Xr gegenüber deinem älteren iPhone sind und was es besser kann als deines. Dazu schlägt dir das Unternehmen gleich noch den reduzierten Preis vor, zu dem du das Neugrät im Tausch gegen dein altes iPhone erhalten würdest. Natürlich nur in begrenztem Zeitrahmen.

Schon im vergangenen Jahr soll eine solche Kampagne stattgefunden haben. Gegenwärtige Kommentare von Usern auf Reddit und Twitter implizieren laut macrumors jedoch, dass es eine zweite Welle gibt. Bekommst du keine dieser E-Mail, möchtest aber das iPhone Xr, dann nutz das Apple GiveBack, um dein altes iPhone einzutauschen.

Um den Konzern selbst steht es derzeit übrigens nicht besonders gut. Erst kürzlich wurde bekannt, dass Tim Cook Sammelklagen wegen Täuschung drohen. Auch die letzten iOS-Updates waren fragwürdig. iOS 12.1.2 zumindest macht dein iPhone unbrauchbar.

Zu den Kommentaren

Neueste Videos auf futurezone.de

Die neuesten Videos von futurezone.

Neueste Videos auf futurezone.de

Beschreibung anzeigen