Digital Life 

Spar dir das Prime-Abo: Diese Tricks bringen die besten Amazon-Deals

Amazon Prime muss nichts kosten: Spar dein Geld mit dieser Taktik
Mi, 12.06.2019, 16.19 Uhr

Amazon Prime muss nichts kosten: Spar dein Geld mit dieser Taktik

Beschreibung anzeigen
Du musst kein Amazon Prime-Kunde sein, um beim Shopping gute Angebote zu ergattern. Es gibt nämlich diverse Tricks, die dir genauso viel Geld sparen.

Hast du ein Amazon Prime-Abo, stehen dir oft genug günstigere Angebote oder Einkaufsvorteile zur Verfügung als "normalen" Kunden. Der Nachteil: Du musst für die Mitgliedschaft zahlen. Wusstest du aber, dass es eine Handvoll Tricks gibt, Amazon-Deals zu bestmöglichen Konditionen abzuschließen, ganz ohne Prime?

Nie wieder für Amazon-Produkte zahlen
Nie wieder für Amazon-Produkte zahlen

Vergiss Amazon Prime: Auch so kommst du an Amazon-Deals

Um auch ohne Amazon Prime an die besten Angebote zu gelangen, stehen dir verschiedene Tools und Hilfsmittel zur Verfügung, die deine Aufmerksamkeit ganz gezielt auf besondere Amazon-Deals lenken.

#1 CamelCamelCamel.com

Auch als Kunde ohne Prime kannst du die günstigsten Amazon-Angebote immer im Blick behalten. Das Portal CamelCamelCamel.com zum Beispiel sagt dir Bescheid, wenn der Preis für dein Wunsch-Produkt gesunken ist. Hast du dich registriert, kannst du "Amazon-Preissenkungsalarme" einstellen.

#2 Amazon's Choice

Das Banner "Amazon's Choice" ist dir an manchen Artikeln sicher schon einmal aufgefallen. Es ziert zum Beispiel Produkte am Anfang deiner Ergebnisliste, solltest du nach einer bestimmten Ware gesucht haben.

Generell handelt es sich dabei um eine Kaufempfehlung für Produkte, die besonders gut bewertet und sofort lieferbar sind sowie zu einem günstigen Preis angeboten werden. Der Vorteil soll vor allem bei alltäglichen Artikeln zum Tragen kommen, bei denen es um schnelle Verfügbarkeit und wenig Kosten geht.

#3 Spar-Abo

Ebenso praktisch für Produkte des Alltags, die du regelmäßig benötigst: das Spar-Abo.

Kaufst du Dinge wie Waschmittel, wird dir die Möglichkeit angeboten, ein Spar-Abo abzuschließen oder den Einkauf als einmalig zu markieren. Nutzt du die Option auf solche Amazon-Deals, sparst du sofort fünf Prozent und später noch einmal bis zu 15 Prozent bei regelmäßiger Lieferung.

#4 Warehouse Deals

Amazon hat eine recht versteckte Abteilung, die Warehouse Deals, in der auch ohne Amazon Prime bekannte Produkte deutlich günstiger bekommen kannst.

#5 Regelmäßige Amazon-Angebot

Du musst aber natürlich nicht immer hinter fünf Ecken nach guten Deals suchen. Amazon bietet jedes Jahr mehrfach verschiedene Rabatt-Aktionen, von denen sich nicht alle ausschließlich an Amazon Prime-Mitglieder richten. Sehr bekannt sind beispielsweise der Black Friday und der darauffolgende Cyber Monday.

Auch auf Tagesbasis bietet Amazon Deals an. Diese erlauben für wenige Stunden besonders günstige Preise für ausgewählte Produkte. Die entsprechende Übersichtsseite verschafft dir alles Nötige auf einen Blick.

Manchmal lohnt sich Amazon Prime trotzdem

Von den genannten Spar-Tricks abgesehen, kann sich Amazon Prime unter bestimmten Umständen aber dennoch für dich lohnen. Zum Beispiel, wenn du mehr als einmal pro Monat bei Amazon bestellst. Neben den moderaten Kosten für Amazon Prime hast du die folgenden Vorteile:

  • Amazon Prime-Kosten: 69 Euro pro Jahr beziehungsweise 7,99 Euro im Monat
  • Zugriff auf Prime Video mit insgesamt 13.000 Filmen und Serien
  • Zugang zu Prime Music
  • Zugang zu Twitch Prime
  • Gratis Paket-Versand und kurze Lieferzeiten

Fazit: Für gute Deals brauchst du Amazon Prime nicht

Geht es dir nur um günstige Angebote, kannst du dir Amazon Prime tatsächlich sparen. Die Shopping-Plattform selbst bietet jede Menge Hilfsmittel und auch zusätzliche Tools erlauben einen schnellen Blick auf Sonderpreise und die besten Amazon-Deals.

In manchen Situationen kann es sich aber dennoch lohnen, das Prime-Abo abzuschließen, vor allem wenn du sehr häufig bei Amazon einkaufst. Wenn du ganz neu bist, kannst du Amazon Prime sogar kostenlos nutzen. Willst du weiter sparen, darfst du deinen Amazon-Account auch mit anderen teilen. Und willst du gar kein Geld ausgeben, dann werde Amazon-Produkttester.

Neueste Videos auf futurezone.de

Neueste Videos auf futurezone.de

Beschreibung anzeigen