Smartphone-Umzüge haben keinen guten Ruf, und zwar schlicht deshalb, weil die Datenübertragung von Fotos, Kontakten und Kalendern mit dem Wort Aufwand gleichgesetzt wird. Zahlreiche Hersteller vereinfachen Nutzern den Handy-Wechsel allerdings mittlerweile durch die sogenannten Transfer-Apps, mit denen Daten bequem von einem Gerät aufs andere übertragen werden können. Auch der chinesische Hersteller Huawei ist mit an Bord: Mit der „Phone Clone App“ ist der Prozess Huawei Daten übertragen relativ stressfrei. Wir verraten dir, wie du die App nutzt.

Huawei Daten übertragen leicht gemacht mit dieser App

Huawei Daten übertragen leicht gemacht: Mit „Phone Clone“ hat der chinesische Tech-Riese eine Transfer-App für die unkomplizierte und kabellose Datenübertragung auf ein neues Huawei-Modell veröffentlicht. Die Anwendung erlaubt es dir, fast alle deine alten Daten einschließlich Fotos, Nachrichten, Videos, Musik, Apps und Kontakte nahtlos von einem Huawei-Gerät auf ein neues Modell zu kopieren. Dabei ist es mittlerweile egal, ob es sich bei dem neuen Gerät um ein Huawei-Modell oder das eines anderen Herstellers handelt.

Die App ist auf den meisten aktuellen Huawei-Geräten bereits vorinstalliert. Nimmst du dein neues Handy in Betrieb, so wirst du aufgrund dessen meist direkt gefragt, ob du deine Daten via „Phone Clone“ importieren möchtest. Alternativ kannst du die App natürlich einfach aus dem Play Store oder dem App Store kostenlos herunterladen.

So wendest du „Phone Clone“ an

Doch wie nutzt du die Huawei-App und erstellst einen Datenklon? Zunächst solltest du dir über die Voraussetzungen für einen erfolgreichen Datenimport im Klaren sein:

  • Beide Geräte müssen sich im selben Netzwerk befinden
  • Die App muss auf beiden Geräten installiert sein
  1. Ok, los geht’s: Um Huawei Daten zu übertragen, öffnest du zuerst auf dem neuen Huawei-Telefon die Option „Einstellungen“ und wählst daraufhin „Erweiterte Einstellungen“ und dann „Datenübertragung“.
  2. Tippe jetzt auf „Von altem Telefon“ und wähle „Huawei-Gerät“. Jetzt klickst du „Mit Phone Clone“ an. Folglich eröffnet sich dir eine kurze Anleitung sowie ein QR-Code.
  3. Starte nun die App auf deinem alten Huawei-Handy und tippe auf „Dies ist das alte Telefon“.
  4. Jetzt scannst du den QR-Code von dem neuen Telefon.
  5. Nachdem eine Verbindung zwischen den beiden Telefonen erstellt ist, wählst du die Dateien aus, die du vom alten Huawei-Gerät auf das neue Huawei-Telefon übertragen möchtest.
  6. Tippe nun auf „Senden“. Im Folgenden wird die App deine Daten über die WLAN-Verbindung auf das neue Huawei-Telefon kopieren. Fertig!
Kann Huawei die Welt erobern? Pläne und News, auch für dein Handy
Kann Huawei die Welt erobern? Pläne und News, auch für dein Handy

Stürz‘ dich ins Datenabenteuer

Steht dir dein erster Handy-Umzug mit einem Huawei-Gerät bevor, so haben wir mit unseren Tipps hoffentlich deine unnötigen Zweifel und Ängste ausräumen können. Denn: Die Handy-Datenübertragung muss kein Graus sein. Huawei Daten übertragen ist schließlich auch kinderleicht – also los, stürz‘ dich einfach ins Abenteuer!

Apropos Datenabenteuer: Hast du statt eines Huawei-Geräts ein neues iPhone erworben, doch deine Kontakte sind dir besonders heilig? Keine Sorge, ein Verlust lässt sich vermeiden. Wir verraten dir, wie sich deine Kontakte von Android aufs iPhone übertragen lassen, ohne dass du dich dem Risiko des Handy-Kontaktverlusts aussetzt.

Neueste Videos auf futurezone.de